Kategorie: Brötchenrezepte mit Sauerteig

Breadflowers “All-in-One”

  Dieser Beitrag enthält Werbung! Mit dem neuen Breadflour-Mehl von bongu kam bei mir die Idee für diese Breadflowers. Ich habe verschiedene Möglichkeiten ausprobiert, wobei mir diese am besten gefiel, weil sie schnell fertig ist. […]

Werbeanzeigen

Klapp-Brot

Die Vorlage für diese Brötchen ist das in den letzten Jahren in Deutschland populär gewordene Klapp Bröd aus Schweden. Dabei handelt es sich um dünne eckige Brötchen mit gestippter Oberfläche. Ich habe mir vor Kurzem […]


Emmer-Ciabatta-Brötchen

  Ich lebe seit vielen Jahren im Kraichgau in der Nähe von Heidelberg. In meiner Nähe gibt es die Hecker-Mühle, die sich auf Urgetreide spezialisiert haben. Der Inhaber, Reinhard Hecker, hat bereits vor 25 Jahren […]


Elsässer Weckle

  Ich habe vor einigen Wochen meine erste Lieferung von bongu bekommen. Dieses Elsässer Brötchenmehl war unter anderem dabei.  Außerdem ein kleines Tütchen mit einem weißen Pulver, dass sich EVA nennt… ein getrockneter und gemahlener […]


Rustikale Brötchen mit Altbrot und Übernachtgare

Meine Familie mag ja am liebsten helle Brötchen! Ab und an muss ich mich aber mal durchsetzen und ein wenig rustikalere Brötchen mache, weil ich die nämlich auch sehr gerne mag! Da ich noch ziemlich […]


Ruch-Brötchen mit Übernachtgare

  Da Ruchmehl ja mittlerweile zu meinem Lieblingsmehl gehört, habe ich jetzt endlich auch mal Brötchen damit gebacken. Ruchmehl ist ein Schweizer Mehl, das meistens aus Weizen, manchmal aber auch auch Dinkel ist. Es enthält mehr […]


Dinkelbrötchen mit Waldstaudenroggen 

  Seit meinem Einkauf bei der Draxmühle habe ich nun endlich auch Waldstaudenroggen in meiner Sammlung! Ich habe schon einige Brote damit gemacht (leider noch kein Rezept für den Blog… kommt aber bald mal!) und […]


Manitoba-Brötchen “All-in-One”

Manitobamehl ist eine Art Edelweizen. Der Klebergehalt ist im Vergleich zu normalem Weizen viel höher. Daher entwickelt Teig mit Manitobamehl ein starkes, dehnbares Gerüst und gibt dem Teig beim Backen viel Volumen. Es ist daher […]


Dreispitz

Diese Brötchen sind mal ganz ohne Übernachtgare… allerdings geht der Teig ziemlich lange. Ich habe sie aber auch schon mal nach einer Stunde Gare geformt und nochmal gehen lassen, so werden sie auch ganz gut… […]


Butter-Laugenhörnchen

Schon lange in meinem Kopf – jetzt endlich umgesetzt! Nach dem Vorbild meiner Butterhörnchen wollte ich schon lange Laugenhörnchen machen. Da ich letzte Woche Laugenstangen gebacken habe und dafür Lauge ansetzen mußte, habe ich gleich […]


Buttermilch-Dinkelchen “All-in-One” mit Übernachtgare

Ich backe mittlerweile sehr gerne und sehr viel mit Dinkelmehl, zunehmend auch Brötchen. Nachdem ich in letzter Zeit öfter Teige mit Übernachtgare von 2-3 Tagen gemacht habe, bin ich ganz begeistert von dem, was dabei […]


Weizlinge

“Weizlinge” fiel mir während dem Kneten ein und ich fand ihn dann ganz passend, weil die Brötchen hauptsächlich aus Weizen bestehen! Ich habe am Vortag einen Hefevorteig angesetzt und daraus einen Brötchenteig mit Weizenmehl, etwas Roggen […]


Dinkel-Seelen

Ich backe in den letzten Jahren zunehmend mehr mit Dinkel, weil ich es geschmacklich sehr lecker finde. Außerdem bilde ich mir ein, dass Dinkel besser verträglich ist, als Weizen oder Roggen. Dinkel ist genauso unkompliziert zu […]