Brot

Auffrisch-Mischbrot

16 Kommentare

In Zeiten von Hefeknappheit durch Hamsterkäufe ist es immer gut, Sauerteige im Kühlschrank zu haben. Mit größeren Mengen davon, die man sich ja jederzeit machen kann, kann man reine Sauerteigbrote […]

Lotti Karotti

18 Kommentare

Dieser Beitrag enthält Werbung! Vor kurzem habe ich beim Einkauf im italienischen Supermarkt gerösteten Sesam entdeckt, der natürlich gleich in meinen Einkaufswagen gewandert ist. Daraus ist die Idee für dieses […]

Ruch-Orangen-Toast

O Kommentare

Dieser Beitrag enthält Werbung! Ruchmehl ist eines meiner favoritisierten Mehlsorten beim Brotbacken… und nun ist mir aufgefallen, dass ich noch nie einen Toast damit gemacht habe. Höchste Zeit also, das […]

Ur-Fuchs

1 Kommentar

Dieser Beitrag enthält Werbung! Bei uns in Heidelberg gibt es ein wunderschönes altes Kloster, in dem seit vielen Jahren eine Bio-Brauerei untergebracht ist. Beim letzten Einkauf haben wir eine Flasche […]

Farina Bona Maiskruste

6 Kommentare

Dieser Beitrag enthält Werbung! Farina Bona benutze ich bereits seit einigen Jahren zum Brotbacken. Es handelt sich dabei um geröstete Maiskörner, die anschließend zu feinem Mehl vermahlen werden. Mein Lieblings-Mehldealer […]

Weizenheld 100 % Vollkorn

18 Kommentare

Mit Vollkorn zu backen ist nicht ganz einfach… und doch wieder ganz einfach, wenn man weiß wie! Ich liebe ja Vollkorn und vor allem die Urkornsorten… war aber bei 100 […]

Sommerkrüstchen „All in One“

5 Kommentare

Dieser Beitrag enthält Werbung!   Hier habe ich mal wieder ein Brot gebacken, um Sauerteigreste aus dem letzten Backkurs zu verwerten! Der Teig ist ausschließlich mit Sauerteig getrieben… also eigentlich […]

Bierkrüstchen

8 Kommentare

Dieses Brot ist ganz einfach und wunderbar für Backanfänger geeignet. Es enthält jeweils zur Hälfte Weizenmehl und Roggenmehl. Selbst mit einem jungen Sauerteig lässt sich das Brot gut backen. Wenn […]

Rote Zora im Topf

4 Kommentare

  Dieser Beitrag enthält Werbung! Reismehl habe ich das erste mal in meinem Pinsateig verwendet. Der Geschmack hat mich so begeistert, dass ich weiter experimentiert habe. Ich habe bereits mit […]