Einwecken / Konservieren

Quitten-Balsamico-Essig

O Kommentare

Da ich bereits etliche Gläser Gelee aus einem großen Korb voller Quitten gemacht habe und immer noch Saft übrig war, habe ich einen Teil davon mit Apfelessig gemischt und so […]

Quitten-Apfel-Essig

10 Kommentare

Ich habe einen riesigen Korb Quitten geschenkt bekommen und bereits verschiedene Geleesorten und Balsamicoessig daraus gemacht. Mit einigen Quitten habe ich mit Äpfeln und Gewürzen einen Essig angesetzt, der 2-3 […]

Rote Grütze (einwecken)

1 Kommentar

Rote Grütze ist was richtig Leckeres… vorallem, wenn sie selbst gemacht wird. An Früchten kann man alles nehmen, was rot/blau ist, am besten Beeren jeglicher Art. Ich habe dieses Mal […]

Invert-Zuckersirup

2 Kommentare

Invertzucker ist ein Sirup, der aus Zucker, etwas Säure und Stärke hergestellt wird. Er kann als eine Art Flüssigzucker besonders für das Herstellen von eigenem Eis, aber auch für Desserts […]

Confierter Knoblauch

4 Kommentare

Confieren ist ein Methode,  die vom französischen Confit kommt, ursprünglich in Öl oder eigenem Fett gegartem Fleisch. Mit dieser Methode kann man aber auch Knoblauch lange haltbar machen… und ganz […]

Joghurt „griechische Art“

12 Kommentare

  In den letzten Monaten habe ich viel experimentiert, um möglichst viele Milchprodukte selbst zu machen, da ich diese dann aus guter, nicht homogenisierter Bio-Frischmilch machen kann. Den Anfang hat […]

Eingelegte Frischkäsebällchen

7 Kommentare

Diese leckeren Frischkäsebällchen esse ich am liebsten zu Brot oder auch zu einem Salat oder als Antipasti mit verschiedenen Gemüsesorten. Der Frischkäse dazu wird aus griechischem Joghurt selbst hergestellt. Ich […]

Himbeer-Vanille-Sirup

O Kommentare

Bei uns gibt es dieses Jahr wieder jede Menge Waldhimbeeren. Nachdem ich schon einige Gläser Gelee damit gemacht habe und Fruchtpüree für Eis, gibt es jetzt noch ein paar Fläschchen […]

Getrocknete Tomaten in Olivenöl

7 Kommentare

Vom Italienurlaub habe ich mir dieses Jahr ein ganzes Kilo getrocknete Tomaten mitgebracht. Einen Teil davon habe ich zum ersten mal selbst in Olivenöl mit Kräutern und Knoblauch eingelegt. Nachdem […]