Erdbeer-Kirsch-Marmelade


400dpiLogo

♥♥♥

IMG_6722

♥♥♥

Es ist endlich wieder Kirschenzeit! Ich habe von einer lieben Freundin aus dem Badischen, die in einem Kirschendorf lebt, ganze 5 kg geschenkt bekommen und davon verschiedene Sorten Marmelade gemacht. Eine davon ist diese leckere Erdbeer-Kirsch-Marmelade. Wir mögen Marmelade eher nicht so stückig, daher zerkleinere ich die Früchte vor dem Kochen schon etwas.

Die Kirschen entsteine ich im Thermomix. Nach 3 Minuten sind alle Steine, natürlich am Stück, raus. Es macht dann noch etwas Arbeit, die Kerne rauszusuchen, ist aber immer noch wesentlich schneller, als alle einzeln zu entkernen. Und dazu ist das Fruchtfleisch dann genau so zerkleinert, wie ich es für Marmelade gerne mag. Gekocht wurde sie im Topf auf dem Herd, da die Menge für den Thermomix zu groß war!

♥♥♥

Weitere Rezepte für Marmelade und Gelee findet ihr in meinem Blog:

♥♥♥

IMG_6710

♥♥♥

Zutaten für ca. 8-10 Gläser, je nach Größe

  • 1 kg Erdbeeren
  • 1 kg Kirschen
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1000 g Gelierzucker 2:1

Erdbeeren waschen, Stiele entfernen. Kirschen entsteinen. Eventuell die Früchte vorher mit dem Pürierstab grob zerkleinern, wenn man die Marmelade etwas feiner möchte.

Vorbereitungen im Thermomix

Die Kirschen entstielen und in den Thermomix geben. Auf Stufe 3 / 3 Minuten rühren. Dabei werden die Früchte etwas zerkleinert und die Kerne rausgeschleudert. In eine Schüssel geben und mit den Händen alle Kerne entfernen. Die Fruchtmasse mit dem Saft in einen Topf geben. Die Erdbeeren ganz in den Topf geben und auf Stufe 5 / 4 Sekunden zerkleinern. Zu den Kirschen geben.

♥♥♥

Alles mit dem Zucker und Zitronensaft in einen Topf geben und aufkochen. 5 Minuten kochen lassen.

IMG_6656

♥♥♥

Gelierprobe machen: 1 TL auf ein kleines Tellerchen geben, in den Kühlschrank stellen und nach 2-3 Minuten nachschauen, ob die Marmelade fest genug ist. Ist das nicht der Fall, noch etwas Geliermittel mit Zucker dazugeben und nochmal für 2 Minuten kochen.

Die Marmelade in heiß ausgespülte Gläser füllen und mit abgekochten Deckeln verschließen. Für eine Minute auf den Kopf stellen, dann umdrehen.

♥♥♥

IMG_6708

♥♥♥

Hier findet ihr die Etiketten zum Ausdrucken, falls sie euch gefallen!7275808-rosa-Farbe-Hintergrund-mit-Blumen--Lizenzfreie-Bilder

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s