Kategorie: Schweinische Rezepte

Duroc-Filet in Champignon-Sherry-Sahne

Ab und an bekomme ich Duroc- oder Iberico-Schweinefleisch… meistens Rücken oder Filet. Wenn ihr das irgendwo bekommt, kann ich euch sehr empfehlen, es mal auszuprobieren. Für dieses Gericht habe ich Durocfilet verwendet. Das Durocschwein ist […]

Werbeanzeigen

Zwiebel-Bier-Braten vom Eichelmastschwein

Eines der schönen Dinge am Herbst und kommenden Winter ist, dass es jetzt wieder mehr Braten und Ragouts gibt. Das gehört für mich in diese Jahreszeit. Ich käme im Sommer garnicht auf die Idee, einen […]


Filet-Spieße in Estragonsahne

Geht es euch auch so, dass ihr Lieblingsrezepte einfach mal jahrelang vergesst zu machen, weil es so eine Fülle von Lieblingsrezepten gibt? Mir geht es immer wieder so, dass mir plötzlich Gerichte einfallen, die wir […]


Reispfanne mit Champignons und Steakstreifen

Jeder von euch, der Kinder hat, kennt das wahrscheinlich! Der Eine ist das nicht, der Andere dies nicht…. da ist es wirklich manchmal schwer, was auf den Tisch zu bringen, was allen schmeckt! Diese Reispfanne […]


Schweinefilet in Apfel-Senf-Soße mit Champignons

Eine meiner Leidenschaften beim Kochen sind Soßen… ich liebe es, neue Soßen zu kreieren. Ganz besonders lecker finde ich Soßen mit süßen Zutaten, wie z.B. Cidre, den ich schon oft verwendet habe. In Kombination mit […]


Filet-Spieße alla Siciliana mit Marsala-Soße

Ich mache aus Schweinefilet gerne Fleischspieße mit kleinen gerollten Fleischscheiben. Dazu wird das Filet in sehr dünne Scheiben geschnitten, die gefüllt und aufgerollt auf Spieße gesteckt werden. Diese Spieße habe ich mit einer dicken würzigen Soße bestrichen und […]


Italienische Schnitzel in Pecorinokruste mit San Marzano-Sößchen

  Ich liebe schon immer die italienische und mediterrane Küche. Im Sommer koche ich eine große Menge Tomatensoße für das ganze Jahr ein! Für sehr feine Gerichte nehme ich aber immer San Marzano Tomaten, da sie […]


Schwarzwälder Cordon-bleu in Brezelpanade

Wie ihr ja wahrscheinlich schon gemerkt habt, liebe ich Cordon Bleu und versuche immer wieder, neue Varianten zu finden. Diese habe ich mit Zwiebeln, Speck und Petersilie gefüllt und in gemahlenen Salzbrezeln paniert! Saulecker! Dazu gab es […]


Cordon-Bleu mit Tomatenpesto und Mozarella in Pinienkern-Panade und Herzoginkartoffeln

Cordon Bleu ist so was Leckeres! Allerdings mag ich es nur ab und an klassisch gefüllt, daher mache ich immer mal wieder neue Varianten. Dieses mal gab es Cordon Bleu vom Schwein, gefüllt mit selbstgemachtem Tomatenpesto, […]


Paprika-Geschnetzeltes in Metaxasoße

Ich koche sehr gerne mediterran, mit Gemüse wie Zucchini, Auberginen, Tomaten und Paprika. Zur mediterranen Küche passt Metaxa zum Ablöschen von Soßen sehr gut. Ich habe bereits einige Varianten damit gemacht. Heute habe ich mal […]


Mariniertes Sahnefilet

In Sahnesoße mariniertes Schweinefilet ist göttlich! Es wird am Vortag kurz gebraten und in einer Sahnesoße über Nacht eingelegt. Das hat auch den Vorteil, dass das Essen schon am Vortag zubereitet werden kann. Es muss […]


Marinierter Schweinebraten in Wein-Apfelsoße

Nach diesem Rezept mache ich seit vielen Jahren am liebsten Schweinebraten. Ich nehme immer sehr mageres Fleisch, weil wir keines mit Fett mögen. Mit etwas durchwachsenem Fleisch wird er aber sicher noch besser und saftiger, obwohl […]


Schweinefilet Toskanische Art

Wir essen nicht viel Fleisch und wenn, dann nur mageres und vor allem qualitativ gutes und hochwertiges. Da ist Schweinefilet natürlich optimal. Wir haben im Nachbarort einen Metzger, der sein gesamtes Fleisch von einer Bäuerlichen […]


Griechische Souvláki-Spieße mit Tzatziki

Souvláki heißt wörtlich übersetzt Spießchen. Von daher ist meine Bezeichnung Souvláki-Spieße eigentlich falsch, das heißt ja dann übersetzt Spießchen-Spieße…. aber ich finde, so weiß man einfach eher, um was es sich dabei handelt. Souvláki ist […]


Djuvec – Serbisches Reisfleisch

Ich habe früher im Badischen gelebt. Dort gab es in meiner Heimatstadt Bühl einen super guten Jugoslawen, bei dem ich mindestens einmal im Monat mit meinen Kollegen essen war. Eines meiner Lieblingsgerichte war Djuvec. Die haben […]