Werbeanzeigen

Monat: Mai 2017

Pitabrot mit Falafel und Joghurtsoße

Falafel, Köfte oder Gyros in Pitabrot mit einer leckeren Soße, Salat und Tomaten – mmmhhhh! Aber auch die Pitabrote, die man so in den Geschäften kaufen kann, sind voll mit Chemie und Zusatzstoffen. Und dabei sind sie […]

Werbeanzeigen

Samtige Erdbeermarmelade mit Limoncello

Ich mache schon seit vielen Jahren meine gesamte Marmelade selbst. Erdbeermarmelade ist jedes Jahr in unterschiedlichen Variationen dran. Dieses Jahr habe ich eine neue Sorte gemacht. Mit Zitronensaft und meinem selbst gemachtem Limoncello. Sie ist […]


Schweizer Ruch-Kruste mit Übernachtgare

Anscheinend habe ich in meiner Facebook-Gruppe vor einiger Zeit mal zu laut gesagt, dass ich unbedingt mal ein Brot mit Ruchmehl backen muss. Kurz darauf bekam ich nämlich von einem ganz lieben Gruppenmitglied ein Päckchen mit Ruchmehl […]


Orangen-Dressing auf Vorrat

Da wir gerne und viel Salat essen, mache ich mir immer ein Dressing auf Vorrat. So kann ich täglich ganz schnell einen Salat zu jedem Essen machen. Salat gibt es bei uns meistens mit Früchten und […]


Odenwälder Schrippen

Diese leckeren Brötchen habe ich nach meiner schönen Wahlheimat, dem Odenwald, benannt! Ich wohne leider nicht mitten im Odenwald, sondern ganz am Rande und bin immer wieder aufs Neue von der wunderschönen Gegend hier fasziniert! […]


Filet-Spieße alla Siciliana mit Marsala-Soße

Ich mache aus Schweinefilet gerne Fleischspieße mit kleinen gerollten Fleischscheiben. Dazu wird das Filet in sehr dünne Scheiben geschnitten, die gefüllt und aufgerollt auf Spieße gesteckt werden. Diese Spieße habe ich mit einer dicken würzigen Soße bestrichen und […]


Bierkruste mit Hefewasser und geröstetem Altbrot

Dieses Brot ist eigentlich nur entstanden, weil ich von meinem Treberbrot noch einen Rest Bier übrig hatte. Ich habe mal ganz am Anfang meines Brotbackens ein Bierbrot gemacht, bei dem die ganze Schüttflüssigkeit Bier war! […]


Schwarzroggenbrot mit Altbrot

Vor einigen Wochen habe ich mir bei einem Kurzurlaub in Österreich Schwarzroggenmehl mitgenommen. Mein Backkollege Samuel Kargl von Sam’s Kitchen, der einen österreichischen Brotblog hat (unbedingt mal vorbei schauen!!), hatte mir geraten, das unbedingt mitzunehmen, […]


Spaghetti mit 3-Kräuter-Pesto

Pasta mit selbst gemachtem Pesto könnte ich jeden Tag essen! Das tolle ist, dass man unzählige Varianten machen kann, jedenfalls fallen mir immer wieder neue ein! Dieses enthält eine Kräutermischung aus Rucola, Petersilie und Basilikum und […]


Dinkel-Buttertoast

  Nach meinem Amerikanischen Buttertoast und Amerikanischen Butter-Vollkorntoast habe ich letzte Woche noch einen neuen reinen Dinkeltoast gemacht. Ähnlich wie beim Buttertoast habe ich am Vortag einen Hefevorteig mit Buttermilch angesetzt. Da Dinkelbrot schnell trocken wird, kam außerdem […]


Cashew-Walnuss-Brownie-Kuchen

Ich liebe Schokoladenkuchen und Brownies! Hier habe ich mal einen ganz neuen Browniekuchen mit Cashewkernen und Walnusskernen, viel Schokolade, leckeren Gewürzen und Baileys gebacken. Als kleinen Trick mache ich Rührkuchen mittlerweile immer mit Backpulver und […]


Manitoba-Brötchen

Manitobamehl ist eine Art Edelweizen. Der Klebergehalt ist im Vergleich zu normalem Weizen viel höher. Daher entwickelt Teig mit Manitobamehl ein starkes, dehnbares Gerüst und gibt dem Teig beim Backen viel Volumen. Es ist daher […]