Balsamico-Dressing auf Vorrat

Print Friendly, PDF & Email

IMG_5069

Weil ich so einen Spaß daran hatte, Salatsoßen auf Vorrat zu kreieren, habe ich euch noch eine weitere gemacht. Meine fünfte Salatsoße ist ein Balsamico-Dessing, das eigentlich auch zu allen Salaten passt. Ölsorten können natürlich immer ausgetauscht werden, statt Olivenöl kann z. Bsp. auch Sonnenblumenöl oder Rapsöl genommen werden, statt Kürbiskernöl sind auch alle anderen Nussöle in dieser Soße sehr lecker.

Ich mache die Salatsoßen immer im Thermomix, da ich finde, dass sich die Zutaten so besser verbinden. Es wird noch weitere Soßen geben, ich habe noch verschiedene Ideen und werde weiter experimentieren!

Weitere leckere Salatdressings auf Vorrat findet ihr hier:

IMG_5070

Zutaten für ca. 1 Liter

  • 3 EL Salatkräuer getrocknet
  • 3 TL Salz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 3 TL Gemüsebrühe selbstgemacht (Rezept hier) oder gekaufte
  • 100 g Zucker
  • 50 g milder Senf
  • 200 g dunkler Balsamico
  • 200 g Olivenöl
  • 35 g Kürbiskernöl
  • 200 g Wasser
  • 130 g Sahne
  • 150 g Apfelsaft

Zubereitung im Thermomix

Alle Zutaten in den Topf geben. Auf Stufe 7 / 20 Sekunden vermischen.

Zubereitung ohne Thermomix

Alle Zutaten gründlich vermischen.

♥♥♥

Sehr lecker zu grünen Salaten, Tomatensalat, Nudelsalat. Flasche vor Gebrauch immer gut schütteln. Hält gekühlt 2-3 Wochen.

Weitere Salatsoßen auf Vorrat findet ihr hier:

Italienisches Tomatendressing

Kräuter-Salatsoße

Honig-Senf-Dressing

Joghurt-Dressing

 ♥♥♥

 

 

 

Werbeanzeigen

4 thoughts on “Balsamico-Dressing auf Vorrat”

  • Hallo Valesa!
    Deine Dressings auf Vorrat werden hier auf das höchste gelobt (Mittagstisch für Senioren, bin dort ehrenamtlich tätig).
    Zu dem obigen Rezept habe ich eine Frage:
    Benutzt wurden die angegebenen Zutaten bis auf eine Ausnahme. Statt Sahne haben wir Cremefine verwendet. Farblich sah das Dressing nicht so ansprechend aus (zu dunkel). Hast Du einen Tipp für uns?

    • Das ist ja schön zu hören, liebe Petra! Denkst du es liegt an der Cremefine? Vielleicht könntet ihr die Sahne durch halb normale Sahne und halb Milch ersetzen? Oder nur durch Milch!? LG Valesa

  • Habe ich mir sofort ausgedruckt und werde ich nächste Woche ausprobieren.
    Jetzt hab ich nochmal eine andere Frage, gibt es bei dir eine italienische Gewürzmischung.
    LG Inge

Kommentar verfassen


Das könnte Ihnen auch gefallen

Amerikanischer Buttertoast

Amerikanischer Buttertoast

Print Friendly, PDF & Email

Als ich angefangen habe, mein Brot selbst zu backen, konnte ich mir noch gar nicht vorstellen, ein typisches amerikanisches Toastbrot selbst zu machen, dass wirklich schmeckt und mehr als ein paar Tage frisch bleibt. Wir lieben […]

Werbeanzeigen
Sauerteig-Topfbrot mit Übernachtgare

Sauerteig-Topfbrot mit Übernachtgare

Print Friendly, PDF & Email

Nachdem ich mir vor einigen Wochen endlich einen gusseisernen Topf gekauft habe, wollte ich es jetzt mal wissen – was an all den Schwärmereien zum Thema “Topfbrot” so dran ist! Ich verstehe es jetzt! Es ist […]

Werbeanzeigen
Mein Pizzateig – echt italienisch mit Lievito Madre

Mein Pizzateig – echt italienisch mit Lievito Madre

Print Friendly, PDF & Email

Ich glaube, es gibt kaum jemanden, der Pizza nicht mag!? Aber eine richtig gute Pizza bekommt man eigentlich nur bei einem richtig guten Italiener! Was habe ich schon an verschiedenen Pizzateigen rumprobiert, sie schmecken nicht […]

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: