Joghurt-Bombe mit Brombeersoße und Brombeeren

Print Friendly, PDF & Email

IMG_0824

IMG_0836

Ich liebe dieses Dessert! Es ist so einfach zu machen, kann am Tag vorher vorbereitet werden und in unzähligen Varianten angerichtet werden. Dieses Mal habe ich selbstgemachte, eingeweckte Brombeersoße, Brombeeren aus dem TK, Sahne und grob gehackte Amarettini genommen! Göttlich!

Weitere Varianten, es anzurichten:

  • Erdbeeren, Schlagsahne und Schokoladensoße
  • Gemischte Früchte aus dem TK und Schlagsahne
  • Rote Grütze und Schlagsahne
  • Obstsalat
  • Gemischte frische Beeren
  • Alle möglichen Fruchtsoßen kombiniert mit Früchten
  • Schokoladensoße oder Kaffeesoße und Sahne
  • Selbst gemachte Apfelbutter und Apfelstückchen oder Gewürz-Apfel-Ragout
  • Selbst gemachtes Lemoncurd

IMG_0832

♥♥♥

IMG_0840

Zutaten für 4-6 Personen

  • 300 g griechischer Joghurt
  • 1 TL Vanillezucker selbstgemacht (Rezept hier) oder gekauften
  • 1/4 TL Tonkabohnenzucker selbstgemacht (Rezept hier) oder etwas Abrieb von Tonkabohne
  • Abrieb von 1/2 Zitrone
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1/2 TL Orangenschale getrocknet, selbstgemacht (Rezept hier) oder frisch abgerieben
  • 30 g Zucker
  • 200 g frische Sahne
  • 200 g frische oder tiefgefrorene Brombeeren, alternativ Himbeeren
  • 1 Glas Brombeersoße selbstgemacht oder gekaufte, alternativ Brombeergelee oder Himbeergelee, mit etwas Wasser erhitzt, damit es eine Soßenkonsistenz bekommt und abkühlen lassen
  • 50 g Amarettini grob zerbröselt
  • 100 g geschlagene Sahne mit etwas Puderzucker

 

Joghurt mit Vanillezucker, Tonkabohnenzucker, Zitronenschale und -saft, Orangenschale und Zucker gründlich verrühren.

Sahne steifschlagen und unterheben.
IMG_6538

Einen feinen Sieb mit einem sauberen Geschirrhandtuch auslegen und die Masse reingeben.

IMG_6543

Auf eine Schüssel stellen, damit die Flüssigkeit abtropfen kann. Ich lege einen Plastikdeckel oben drauf, damit diese (nachher Unterseite) glatt bleibt.

IMG_6544

Abdecken und mindestens 6-7 Stunden, am besten über Nacht, kühl stellen. Ich beschwere alles noch mit einem Teller.

IMG_6545

Den Joghurt auf einen Teller oder eine Platte stürzen. Mit der Brombeersoße überziehen, mit den Brombeeren garnieren. Die Sahne steifschlagen und die Joghurtbombe damit verzieren. Mit Amarettini bestreuen.

IMG_0832

♥♥♥

MerkenMerken

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen


Das könnte Ihnen auch gefallen

Vanille- und Schokoladen-Puddingpulver und Soßenpulver selbst gemacht

Vanille- und Schokoladen-Puddingpulver und Soßenpulver selbst gemacht

Print Friendly, PDF & Email

Habt ihr schon mal geschaut, was in gekauftem Puddingpulver drin ist? Vanillpuddingpulver besteht z. Bsp. in der Regel aus Maisstärke, Salz, Aroma und Farbstoff! Vanille?? Fehlanzeige!! Vanille ist da nicht mehr drin, der Geschmack kommt […]

Werbeanzeigen
Brombeer-Tonka-Eis auf Brombeerspiegel

Brombeer-Tonka-Eis auf Brombeerspiegel

Print Friendly, PDF & Email

Da es bei uns sehr viele Brombeeren gibt, mache ich mir jedes Jahr ein paar Portionen fertiges Brombeerpüree für Eis und friere es ein. Außerdem wecke ich auch immer einige Gläser Brombeersoße ein, die ich […]

Werbeanzeigen
Vanille-Mousse mit Erdbeersalat und Pistazienpesto

Vanille-Mousse mit Erdbeersalat und Pistazienpesto

Print Friendly, PDF & Email

Endlich ist wieder Erdbeerzeit! Mein Gemüsehändler hat seit 1 Woche deutsche Erdbeeren, die schon sehr gut schmecken. Sie sind zwar noch ein wenig teuer, aber ich kann einfach nicht mehr warten – weil ich Erdbeeren so […]

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: