Lemoncurd – Zitronencreme


400dpiLogo

♥♥♥

IMG_8292

♥♥♥

Lemoncurd ist eine englische Zitronencreme, die aus Zitronen, Eiern, Butter und Zucker gemacht wird. Man kann sie für vieles verwenden,  als Brotaufstrich, für Desserts (gemischt unter Joghurt, Mascarpone oder Quark, oder als Schicht für Schichtdesserts im Glas oder für Eis) oder als Füllung oder Guss für Kekse und Kuchen. Sie ist einfach super lecker. Da sie bei uns nicht lange hält, mache ich immer gleich ein bisschen mehr. Ich habe sie bisher immer im Slowcooker gemacht. Da ich seit ein paar Tagen einen nagelneuen Thermi habe, habe ich sie heute mal im Thermomix gemacht. Viel leichter und schneller – werde ich nur noch so machen. In Schraubgläsern hält sie im Kühlschrank einige Wochen. Ist auch schön als Mitbringsel! In den nächsten Tagen werde ich ein Glas davon für eine Zitronentarte verwenden! Alternativ kann man die Creme auf dem Herd im Wasserbad machen.

Weitere Rezepte mit Lemoncurd aus meinem Blog:

Zitronen-Tiramisu

IMG_8562

Double-Zitronentarte mit Lemoncurd und Baiser

IMG_8325

Panna-Cotta mit Lemoncurd

IMG_0487

♥♥♥

IMG_8295

♥♥♥

Zutaten für 4 kleine Schraubgläser:

  • 4 Eier
  • 140 g Butter
  • 325 g Zucker
  • 3 Zitronen Bio

Die Schale der Zitronen mit einer feinen Reibe abreiben. Die Zitronen halbieren und auspressen. 110 ml Zitronensaft abmessen. Die Zitronenschale kann auch mit einem Sparschäler abgeschält und im Thermomix feingemahlen werden.

Den Zitronensaft, Zitronenschale, Eier, Butter und Zucker in den Mixtopf geben und auf Stufe 3 / 90 Grad / 20 Minuten ohne Messbecher einkochen lassen.

Den Messbecher auf den Deckel setzen und 30 Sekunden / Stufe 6 vermischen. Noch heiß in saubere mit kochendem Wasser ausgespülte Schraubgläser füllen.

♥♥♥

IMG_8287

Advertisements

7 Kommentare

  1. Heute hergestellt, da ich eine liebe Kollegin besucht habe und ihren Thermomix nutzen durfte – alles ganz einfach und sooo lecker. Am Wochenende wird ein Glas in deinem Zitronen Baiser Kuchen verarbeitet, freu mich schon drauf….

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s