Werbeanzeigen

Himbeer-Essig

Print Friendly, PDF & Email

 

Himbeeressig

Da ich fruchtige Essigsorten liebe, setze ich mir jedes Jahr im Sommer eigenen an. Bei vielen angeblichen Fruchtessig-Sorten sind nur noch Auszüge von Früchten drin, wenn überhaupt, und Aromen zugesetzt.

Es ist ganz einfach, Fruchtessig selbst anzusetzen. Ich mache meinen Essig nicht von Grund auf selbst (noch nicht), sondern nehme speziell für Beerenessigsorten immer den sogenannten weißen Balsamico, Condimento Bianco, und manchmal noch etwas Branntweinessig dazu. Benötigt werden dann lediglich noch ein oder mehrere größere Glasbehälter, Früchte, ein paar Pfefferkörner, Kräuter und Honig oder Zucker… und Zeit. Manche Essigsorten mache ich mit Zucker oder Honig, da ich die etwas süßer aromatischer finde. Da die Himbeeren aber sehr süß waren, habe ich das weggelassen. Ich mache Essig immer in einer etwas größeren Menge, da er toll zum Verschenken ist und lange hält.

Himbeeressig mag ich am liebsten in der Kombination mit Walnuss- oder einem anderen Nussöl und Nüssen zu Salat. Meine Schwester hat z.B. damit ein Rote-Bete-Carpaccio gemacht und fand das super lecker!

Weitere selbstgemachte Essigsorten findet ihr hier:

IMG_3145

Zutaten

  • 500 g frische Himbeeren
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • 500 ml Condimento Bianco (weißer Balsamicoessig)
  • 200 ml Branntweinessig

Zubereitung

Die Himbeeren in ein großes Glas geben. Pfefferkörner dazu geben und mit dem Condimento und Brantweinessig auffüllen.

IMG_2887

2 Wochen an einem hellen Ort stehen lassen. Jeden Tag einmal schütteln.

IMG_2889

Nach zwei Wochen den Essig durch einen feinen Haarsieb schütten und in schöne Fläschchen abfüllen. Ein paar Tage ziehen lassen, dann ist er fertig!

Kostenlose Etiketten zum Ausdrucken findet ihr hier!
Himbeeressig
MerkenMerken
MerkenMerkenMerkenMerken

Werbeanzeigen

8 thoughts on “Himbeer-Essig”

Kommentar verfassen


Das könnte Ihnen auch gefallen

Tomatensoßen-Gewürzmischung

Tomatensoßen-Gewürzmischung

Print Friendly, PDF & Email

Ich bin ein totaler Gewürzfreak und liebe Gewürzmischungen. Mittlerweile mache ich mir alle Mischungen selbst. Man benötigt dazu nur die verschiedenen Gewürze, die man in der Regel überall bekommt und einen Standmixer oder den Thermomix. […]

Werbeanzeigen
Gemüsebrühe auf meine Art

Gemüsebrühe auf meine Art

Print Friendly, PDF & Email

♥♥♥ Gemüsebrühe mache ich bereits seit einigen Jahren selbst. Am Anfang habe ich meistens die Gemüsebrühen-Paste im Thermomix gemacht. Da sie aber doch nach einiger Zeit zum einen nicht mehr so appetitlich aussieht und meiner Meinung […]

Werbeanzeigen
Knoblauchpaste auf Vorrat – neue Rezeptur

Knoblauchpaste auf Vorrat – neue Rezeptur

Print Friendly, PDF & Email

Ich verwende in meinen Rezepten oft Knoblauchpaste. Diese mache ich mir ein bis zwei mal im Jahr auf Vorrat. Sie ist super lecker und man hat nicht jedes Mal so viel Gedöns mit dem Knoblauch […]

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: