„One Pot“-Couscous-Pfanne


Logo♥♥♥

img_8131

♥♥♥

Bei uns gibt es, vor allem im Sommer, öfter leckeren Couscous-Salat. Da wir das sehr gerne mögen, wollte ich jetzt mal eine Winter-Variante machen. Also keinen Salat, sondern etwas warmes. Daher habe ich, nach Vorbild meiner Mediterranen Reispfanne, eine Couscous-Pfanne mit Hackfleisch, Zucchini und Paprika gemacht! Schnell fertig und sehr lecker! Und nach der ganzen Völlerei der Weihnachtstage mal was Leichteres!

♥♥♥

img_8128

♥♥♥

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g Couscous Instant
  • 1 große Schalotte
  • Olivenöl
  • 1 TL Knoblauchpaste selbstgemacht (Rezept hier) oder 2 Knoblauchzehen
  • 300 g Rinder-Hackfleisch
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Zucchini
  • 1 TL Mediterrane Gemüsebrühe selbstgemacht (Rezept hier) oder andere Brühe
  • 300 ml Gemüsefond selbstgemacht (Rezept hier) oder gekaufte bzw. mehr Brühe
  • 50 ml Wasser
  • 2 TL Tomatensoßengewürz selbstgemacht (Rezept hier)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 Bund glatte Petersilie (alternativ krause)
  • Pfeffer, Salz
  • 25 g Butter

 

Joghurtsoße

  • 150 g griechischer Joghurt
  • 25 g Sahne
  • 100 g SchmandSchmand
  • 1/2 TL Gartenkräuter-Salz selbstgemacht (Rezept hier) oder anderes Kräutersalz
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Knoblauchpaste selbstgemacht

 

Schalotte, Paprika und Zucchini fein würfeln. Schalotte in Olivenöl andünsten. Hackfleisch dazu geben und braten, bis es braun wird. Paprika zugeben und 5 Minuten weiter braten. Zucchini zugeben und alles weitere 10 Minuten braten.

img_8120

Knoblauch zugeben. Gemüsebrühe und Tomatensoßengewürz zugeben. Couscous mit dem Tomatenmark in die Pfanne geben.

img_8121

Fond und Wasser dazu geben und aufkochen. Herd abschalten und alles mit Deckel 5 Minuten ziehen lassen.

img_8123

Petersilie fein hacken und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Alle Zutaten für die Joghurtsoße vermischen und dazu servieren.

img_8130

 

Advertisements

8 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s