Hähnchenschnitzel in Safransößchen

Print Friendly, PDF & Email

IMG_5672

Da wir sehr gerne Hähnchen essen, habe ich mal wieder ein neues Gericht mit einem feinen Sößchen kreiert… eigentlich auch, weil ich hier noch 1 Döschen Safran liegen hatte, das ich mir mal bei der letzten Gewürzbestellung mitbestellt habe. Ich kann nur sagen… super lecker! Das wirds bestimmt noch ganz oft bei uns geben! Wir hatten dazu selbstgemachte Bandnudeln und einen schönen gemischten Salat.

IMG_5671

Zutaten für 4 Personen

  • 4-8 Hähnchenschnitzel, aus der Hähnchenbrust geschnitten, alternativ Putenschnitzel
  • 1-2 TL Geflügelgewürz selbstgemacht (Rezept hier), alternativ Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, milder Curry
  • Mehl
  • 5 Tomaten
  • 1 große Schalotte oder kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe confiert (Rezept hier) oder 1 frische Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • 50 g Noilly Prat, alternativ Weißwein
  • 220 g Geflügelfond selbstgemacht (Rezept hier), alternativ gekauften
  • 150 g Sahne
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Döschen Safranfäden
  • 3 EL kalte Butter
  • 1 EL frischer Estragon (alternativ 1/2 TL getrockneter)

 

Zubereitung

Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

Schalotten schälen und fein würfeln. Im Olivenöl andünsten, Knoblauch durchpressen und kurz mit braten. Mit dem Noilly Prat ablöschen.

Fond und Sahne angießen und etwas einkochen. Safran in die Soße geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Soße mit dem Pürierstab pürieren.

Die Schnitzel mit der Gewürzmischung oder Salz, Pfeffer, Paprika und Curry würzen und in Mehl wenden. In einer beschichteten Pfanne in Olivenöl von beiden Seite 4 Minuten braten. Rausnehmen und warm halten.

Die Soße in die Pfanne geben und kurz aufkochen. Hitze runterschalten und Butter zugeben, mit dem Pürierstab nochmal aufschlagen. Tomaten und Estragon zur Soße geben und die Schnitzel nochmal kurz darin erwärmen.

Dazu passt gut Basmatireis oder Bandnudeln und Salat!

IMG_5679

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen

2 thoughts on “Hähnchenschnitzel in Safransößchen”

Kommentar verfassen


Das könnte Ihnen auch gefallen

Jägerschnitzel vom Hähnchen auf meine Art

Jägerschnitzel vom Hähnchen auf meine Art

Print Friendly, PDF & Email

Jägerschnitzel ist, genau wie Zigeunerschnitzel, ein Überbleibsel meiner Kindheit und Jugend. Das habe ich damals schon geliebt und tue es heute noch! Heute mache ich mein Jägerschnitzel aber am liebsten mit leckerem Hähnchenschnitzel. Die bekommen […]

Werbeanzeigen
Hähnchenschnitzel in Paprika-Sahne-Sößchen

Hähnchenschnitzel in Paprika-Sahne-Sößchen

Print Friendly, PDF & Email

Wir lieben Hähnchenbrust. Da sind sich in unserer Familie mal ausnahmsweise alle einig – sonst ist das mit Fleisch immer so eine Sache! Daher gibt es bei uns mindestens 2-3 mal im Monat Hähnchenbrust und […]

Werbeanzeigen
Cordon-Bleu von der Pute mit Paprika-Pesto-Füllung

Cordon-Bleu von der Pute mit Paprika-Pesto-Füllung

Print Friendly, PDF & Email

Wir essen sehr oft und sehr gerne Hähnchen und Pute! Da wir hier am Ort einen tollen Putenmetzger haben, bekommt man dort auch fertig geschnittene Putenschnitzel für Cordon Bleu. Heute habe ich mal Cordon Blue […]

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: