Zucchini-Schinken-Nudeln

Print Friendly, PDF & Email

IMG_1264

Dieses einfache Nudelgericht ist mal wieder aus Resten entstanden… genauer gesagt aus Zucchini, die weg mußten. Getrocknete Tomaten habe ich immer im Haus, gekochten Schinken immer im Gefrierschrank. Schnell gemacht und sehr lecker!

IMG_1269

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Pasta nach Wahl
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Knoblauchpaste selbstgemacht (Rezept hier), alternativ 2 Knoblauchzehen
  • 2 kleine Zucchini
  • 150 gekochter Schinken
  • 2 EL Olivenöl
  • 10 halbe getrocknete Tomaten
  • 100 ml Noilly Prat, alternativ Weißwein
  • 200 ml Gemüsefond selbstgemacht (Rezept hier), alternativ gekauften
  • 150 g Sahne
  • 50 g Mascarpone, alternativ Frischkäse
  • 1 TL mediterrane Gemüsebrühe selbstgemacht (Rezept hier), alternativ gekaufte
  • 50 g Pecorino gerieben, alternativ Parmesan
  • Fleur de Sel
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 20 Basilikumblätter

 

Zucchini und Zwiebel würfeln. Schinken ebenfalls in Würfel schneiden. Tomaten in feine Streifen schneiden.

Wasser mit Salz für die Nudeln aufkochen. Nudeln garen.

Zwiebeln und Zucchini in Olivenöl andünsten. Tomaten und Knoblauchpaste zugeben und kurz mitdünsten. Mit Noilly Prat ablöschen und etwas verkochen lassen. Gemüsefond und Gemüsebrühe zugeben und 5 Minuten köcheln.

IMG_1253

Sahne, Mascarpone und Pecorino zugeben und weitere 10 Minuten kochen.

Schinken würfeln und dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum in feine Streifen schneiden und untermischen.

IMG_1255

Nudeln abgießen und mit der Soße anrichten. Mit Pecorinohobel bestreuen.

♥♥♥

 

 

 

MerkenMerken

Werbeanzeigen

1 thought on “Zucchini-Schinken-Nudeln”

  • Liebe Valesa.
    Dein Gericht gab es heute bei uns zum Mittagessen. Ich hatte noch frische Champigons und geriebene Mozzarella ( alles Reste ) dazu gegeben.
    War sehr, sehr lecker.
    Liebe Grüße
    Helga

Kommentar verfassen


Das könnte Ihnen auch gefallen

Pasta mit Speck-Zucchinisoße und Champignons

Pasta mit Speck-Zucchinisoße und Champignons

Print Friendly, PDF & Email

Wenn im Garten die Zucchini anfangen zu wachsen, kann man nicht genug Rezepte haben, um alle zu verarbeiten. Und Pastasoßen-Rezepte kann man sowieso nie genug haben – zumindest wenn man Nudeln so liebt, wie wir […]

Werbeanzeigen
Tomatensoße "Napoli" auf Vorrat

Tomatensoße "Napoli" auf Vorrat

Print Friendly, PDF & Email

Aus meinem Italienurlaub habe ich kiloweise Tomaten vom Markt mitgebracht, u.a. auch, um Tomatensoße damit einzukochen.  Ich mache das normalerweise erst im Sommer, wenn bei uns Tomatensaison ist und sie günstig sind. Ich koche die […]

Werbeanzeigen
Die weltbeste Bolognesesoße

Die weltbeste Bolognesesoße

Print Friendly, PDF & Email

Ich kann mich nicht wirklich erinnern, wie viele Bolognesesoßen ich in meinem Leben auf welche Art und Weise gekocht habe. Fakt ist, dass ich schon Unmengen von Varianten probiert habe. Und irgendwie waren sie nie […]

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: