Feldsalat mit Kartoffeldressing, Speck und Croutons

O Kommentare

IMG_0723

Es gibt ja viele Möglichkeiten, wie man Feldsalat anrichten kann… z.B. mit einem Walnuss-Himbeer-Dressing und gehackten Walnüssen oder mit gebratenem Speck oder mit Cranberries oder mit Birnen und Walnüssen oder oder…!

Eine meiner liebsten Zubereitungsarten ist mit einem Kartoffeldressing… das übrigens auch ganz hervorragend zu allen grünen Salaten passt… und mit gebratenen Speckwürfeln und Croutons – auch eine tolle Möglichkeit, ein paar Scheiben trockenes helles Brot zu verwerten. Die mache ich immer, wenn ich von einem Essen oder von Brotteigen noch gekochte Kartoffeln übrig habe! Also auch noch eine gute Möglichkeit, Kartoffelreste zu verwerten. Schmeckt auch als vegetarische Variante, ohne Speck, sehr gut. Super passt auch gehobelter Parmesan oder Pecorino dazu!

Unter der Kategorie Salate, Dressings und Essig findet ihr übrigens noch ganz viele andere Salatdressings, die ihr auf Vorrat herstellen könnt und einige selbstgemachte Essigsorten!

IMG_0718

IMG_0720

Feldsalat mit Kartoffeldressing, Speck und Croutons, für 4 Personen

Zutaten
  

  • 200 g Feldsalat
  • 100 g gekochte Kartoffeln vom Vortag
  • 130 ml Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe selbstgemacht, alternativ gekaufte
  • 5 EL milder Essig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Salatkräuter getrocknet, alternativ frischen Schnittlauch, Petersilie, Dill
  • 50 ml Sonnenblumenöl, alternativ Olivenöl oder anderes Öl
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Honig
  • 50 g Speck
  • 1 große Schalotte
  • 4 Scheiben helles Brot oder Toastbrot
  • 25 g Butter

Anleitungen
 

  • Wasser aufkochen und die Brühe darin auflösen. Etwas abkühlen lassen und mit der geschälten und grob gewürfelten Kartoffel, Essig, Senf, Salatkräuter, Öl, Salz, Pfeffer und Honig pürieren.
  • Die Schalotte und den Speck würfeln und beides in einer Pfanne anbraten, bis alles ein wenig Farbe angenommen hat. Rausnehmen.
  • Butter in die Pfanne geben. Die Rinde vom Brot entfernen und das Innere in Würfel schneiden. In der Butter von allen Seiten anrösten. Salzen und pfeffern.
  • Den Salat waschen und putzen. Mit dem Dressing vermischen und auf Teller verteilen. Die Croutons und Speckmischung darauf verteilen.
Tried this recipe?Let us know how it was!

IMG_0723

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen