Gebrannte Mandeln mit Weihnachtsgewürzen


400dpiLogo

♥♥♥

IMG_9654

♥♥♥

Diese gebrannten Mandeln sind bei uns der Renner! Sie schmecken schon anders als die gebrannten Mandeln, die man so von der Kirmes kennt – aber super lecker. Um die Weihnachtszeit passen weihnachtliche Gewürze total gut dazu, ansonsten kann man sie auch einfach weglassen. Diese habe ich mit Amaretto abgelöscht, wenn Kinder mitessen, kann man einfach Wasser nehmen. Sehr lecker sind sie auch mit Baileys!

♥♥♥

IMG_9645

♥♥♥

 

Zutaten:

  • 200 g ganze Mandeln
  • 20 g Butter
  • 80 g brauner Zucker
  • 2 TL Vanillezucker selbstgemacht (Rezept) oder gekauften
  • 1 Prise Fleur de Sel
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Kardamom gemahlen
  • 15 g Amaretto

 

Zubereitung im Thermomix:

Die Butter und den Zucker in den Topf geben. Vanillezucker, Salz und Gewürze zugeben und die Mandeln darauf schütten. 10 Minuten / Varoma / Linkslauf / Sanftrührstufe laufen lassen (mit Meßbecher).

Amaretto über die Deckelöffnung zugeben und weitere 10 Minuten / Varoma / Linkslauf / Stufe 0,5  mit Meßbecher laufen lassen.

♥♥♥

Zubereitung in der Pfanne:

Butter, Zucker und Gewürze in die Pfanne geben. Die Mandeln dazugeben und alles unter Rühren ca. 5-10 Minuten erhitzen, bis die Butter und der Zucker geschmolzen sind. Den Amaretto unterrühren und weitere 10 Minuten erhitzen. Dabei immer wieder rühren.

♥♥♥

Die Mandeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und noch 15 Minuten im Backofen bei 160 Grad / Umluft trocken.

♥♥♥

IMG_9644

♥♥♥

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s