Kategorie: Backen mit Urgetreide

3-Länder-Weizenkruste „All-in-One“ (Auffrischbrot)

  Dieser Beitrag enthält Werbung! Ich bin nach dem ersten Auffrischbrot (8-Korn-Auffrischbrot) so ein Fan von dieser Art Brot geworden, dass ich mittlerweile oft mit Absicht zu viel ASG mache! Ich habe verschiedene Brote damit ausprobiert […]

Werbeanzeigen

8-Korn-Auffrischbrot

  Dieser Beitrag enthält Werbung! Eigentlich bleibt  bei mir gar kein Sauerteig oder Lievito Madre übrig, da ich alle Teige nur mit so viel Mehl und Wasser füttere, wie ich davon brauche. Mit dem ersten […]


Waldbrot (100 % Vollkorn)

  Dieser Beitrag enthält Werbung!   Dieses Brot habe ich bereits mehrfach gebacken. Anfangs noch mit 70 % Vollkorn und nun habe ich es mal mit 100 % Vollkornmehl versucht… und muss sagen, es schmeckt […]


Kefir-Mix „All-in-One“ im Topf

Ich habe vor einiger Zeit viel mit Kefirknollen experimentiert und immer mal wieder Kefir übrig gehabt. Damit habe ich dieses leckere Brot mit einem Vollkornanteil von fast 50 % gebacken. Wie bei allen „All-in-One“-Broten in […]


Vollkorn-Herbstkruste mit Kartoffelpüree

Dieses wunderbar lockere Kartoffelbrot, das mal wieder aus einem Kartoffelpüree-Rest entstanden ist (bei mir eine Mischung aus Kartoffeln und Süßkartoffeln),  enthält zu fast 2/3 Vollkornmehl, nämlich Ur-Dinkelmehl und Waldstaudenroggen. Ich nehme alle Urkornsorten mittlerweile nur […]


Roggen Roll mit Waldstaudenroggen

Ich bin ganz happy, dass ich endlich eine Pollerform habe. Bisher habe ich solche Brote immer im Weckglas gebacken, weil ich runde Brote einfach schön finde und sie auch toll zum Verschenken sind – und […]


Vegetarische Gemüsequiche

Ich bin ein großer Fan von würzigen Tartes und Quiches und liebe es daher, immer wieder neue Varianten zu kreieren. Es gibt sowohl beim Teig, wie auch bei der Füllung  oder beim Guss unzählige Möglichkeiten. […]


Urdinkel-Toastis

Toasties gehören bei uns zum normalen Vorrat im Tiefkühlschrank. Sie sind so praktisch, weil man sie einfach rausholen, kurz auftauen und dann toasten kann! Aufgrund einer Lesernachfrage in meiner Facebookgruppe habe ich jetzt mal reine […]


Champagnerroggen-Kasten

Der liebe Tom vom Blog „TomTheBaker“ inspiriert mich immer wieder aufs Neue mit seinen tollen Brotkreationen. Da ich ja nie etwas nachbacke – dazu habe ich einfach zu viele eigene Rezepte im Kopf und auf dem […]


Kerniges 4-Korn-Urbrot

  Ich werde zunehmend mehr ein Fan von Vollkornbroten und vor allem von Vollkornbroten mit Urgetreide. Seit ich die Hecker Urkornmühle in meiner Nähe entdeckt habe, nehme ich nur noch das Urgetreidemehl von deren Mühle, […]


Waldstauden-Kruste mit Übernachtgare

  Bei diesem super gelungenen Brot kam mir mal wieder der Zufall zur Hilfe. Eigentlich wollte ich es nämlich noch abends backen. Da im Hauptteig als Triebmittel Hefewasser-LM und Hefewasser drin sind, dauert die Gare […]


Urgetreide-Saaten-Toast

  Diesen Toast habe ich schon lange auf meiner To-do-Liste…aber wie bei vielen, ist diese auch bei mir gefühlte Kilometer lang. Nachdem ich vor kurzem eine Lieferung mit ganz hervorragenden Urgetreidemehlen von der Fa. Hecker […]


Emmer-Ciabatta-Brötchen

  Ich lebe seit vielen Jahren im Kraichgau in der Nähe von Heidelberg. In meiner Nähe gibt es die Hecker-Mühle, die sich auf Urgetreide spezialisiert haben. Der Inhaber, Reinhard Hecker, hat bereits vor 25 Jahren […]


Dinkelbrötchen mit Waldstaudenroggen 

  Seit meinem Einkauf bei der Draxmühle habe ich nun endlich auch Waldstaudenroggen in meiner Sammlung! Ich habe schon einige Brote damit gemacht (leider noch kein Rezept für den Blog… kommt aber bald mal!) und […]


Emmerling

Emmer, dass auch Zweikorn genannt wird, gehört zur Pflanzenfamilie des Weizens. Emmermehl ist weit gesünder, als Weizenmehl. Es enthält mehr Mineralstoffe und mehr Eisen. Da es jedoch nicht so ein gutes Klebegerüst wie Weizenteig bildet, […]