Cranberry-Kompott

Print Friendly, PDF & Email

img_7443

Die letzten Jahre findet man bei uns immer öfter frische Cranberries. Die deutsche Bezeichnung ist Moosbeere, womit die meisten von uns aber wahrscheinlich gar nichts anfangen können. In Niederdeutschland wird sie auch Kranbeere genannt, daher leitet sich auch die englische Bezeichnung Cranberry ab.

Cranberries werden vor allem in den USA sehr viel angebaut. Sie sind als Cranberry-Soße ein typischer Bestandteil zur Pute an Thanksgiving. Cranberries sind vom Geschmack her ziemlich sauer und herb. Daher muss in ein Kompott relativ viel Zucker rein. Außerdem habe ich noch frisch gepressten Orangensaft, Orangenschale und viele Gewürze mit rein gegeben.

Cranberry-Kompott passt super zu Wild und Truthahn. Es kann eigentlich zu allen Gerichten wie Preiselbeer-Kompott genommen werden. Außerdem ist es sehr lecker als Kuchenfüllung! Ich nehme es z.Bsp. für meine Weihnachtliche Linzertorte (Rezept kommt demnächst!)

img_7454

Zutaten für 3-4 Gläser

  • 600 g frische Cranberries
  • 200 ml frisch gepresster Orangensaft (3 Orangen)
  • 200 g brauner Zucker
  • 200 g weisser Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 TL gemahlener Koriander
  • 1 Prise Piment gemahlen
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 1/4 TL Muskatnuss
  • 1 Prise Ingwer
  • 1 TL Orangenschale gerieben

 

Orangenschale von einer Orange abreiben und Orangen auspressen.

Zucker, Cranberries und Orangensaft mit den Gewürzen aufkochen und 10 Minuten kochen. Gewürze und Orangenschale untermischen.

Zubereitung im Thermomix

Alle Zutaten in den Topf geben und 15 Minuten / 100 Grad / Stufe 2,5 mit Deckelaufsatz kochen. Nochmal abschmecken, da Cranberries unterschiedlich süß/sauer sind!

In heiß ausgespülte Gläser füllen und mit abgekochten Deckeln verschließen.

img_7442

♥♥♥

 

 

 

 

Werbeanzeigen

6 thoughts on “Cranberry-Kompott”

Kommentar verfassen


Das könnte Ihnen auch gefallen

Amerikanischer Buttertoast

Amerikanischer Buttertoast

Print Friendly, PDF & Email

Als ich angefangen habe, mein Brot selbst zu backen, konnte ich mir noch gar nicht vorstellen, ein typisches amerikanisches Toastbrot selbst zu machen, dass wirklich schmeckt und mehr als ein paar Tage frisch bleibt. Wir lieben […]

Werbeanzeigen
Sauerteig-Topfbrot mit Übernachtgare

Sauerteig-Topfbrot mit Übernachtgare

Print Friendly, PDF & Email

Nachdem ich mir vor einigen Wochen endlich einen gusseisernen Topf gekauft habe, wollte ich es jetzt mal wissen – was an all den Schwärmereien zum Thema “Topfbrot” so dran ist! Ich verstehe es jetzt! Es ist […]

Werbeanzeigen
Mein Pizzateig – echt italienisch mit Lievito Madre

Mein Pizzateig – echt italienisch mit Lievito Madre

Print Friendly, PDF & Email

Ich glaube, es gibt kaum jemanden, der Pizza nicht mag!? Aber eine richtig gute Pizza bekommt man eigentlich nur bei einem richtig guten Italiener! Was habe ich schon an verschiedenen Pizzateigen rumprobiert, sie schmecken nicht […]

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: