Pfefferminz-Sirup

400dpiLogo

♥♥♥

IMG_6934

♥♥♥

Aus Pfefferminz-Sirup kann man im Sommer ein wunderbar erfrischendes Getränk machen – mit Eiswürfel, Zitronenscheiben, etwas Zitronensaft und frischer Minze, aufgefüllt mit Mineralwasser oder Leitungswasser – herrlich! Natürlich schmeckt dieses leckere Getränk auch noch im Herbst oder nächstes Jahr im Frühjahr – der Sirup hält ja!

Wer Pfefferminze im Garten oder auf dem Balkon hat, kann sich diesen Sirup ganz leicht selbst machen! Im Netz gibt es viele Rezept, in denen Zitronensäure dafür verwendet wird, angeblich zum haltbar machen! Das ist aber überhaupt nicht nötig. Der Sirup wird heiß in Flaschen gefüllt und sofort verschlossen, dadurch ist er ewig haltbar. Bei manchen Rezepten sind Fotos mit richtig grünem Sirup dabei. Wie das zustande kommt, kann ich mir ehrlich gesagt nicht erklären, denn meiner ist nur einen Hauch grün, schmeckt aber sehr intensiv! Vielleicht Lebensmittelfarbe??

♥♥♥

IMG_6938

♥♥♥

Zutaten für ca. 2 l

  • 80 g Pfefferminzblätter
  • 10 g Zitronenmelisse (kann, muss nicht!)
  • 1,5 l Wasser
  • 1 kg Zucker
  • 2 Zitronen

 

Die Blätter mit den Zitronenscheiben in ein großes oder mehrere kleine Gläser schichten. Wasser mit dem Zucker einmal kurz aufkochen, etwas abkühlen lassen und noch relativ warm in die Gläser gießen. 48 Stunden stehen lassen.

IMG_6916

Den Sud durch einen sehr feinen Sieb sieben, nochmal aufkochen und heiß in abgekochte Flaschen (Flaschen vorher mit kochendem Wasser ausspülen und Deckel abkochen) füllen, sofort verschließen.

Hält theoretisch ewig! Auch ohne Zitronensäure!

Sehr lecker mit Mineralwasser, frischen Minzeblättern und Eiswürfel! Auch toll zu Sekt oder für Desserts!

Ich mache den Pfefferminz-Eistee folgendermaßen: 2 – 3 EL Pfefferminz-Sirup (je nach dem, wie intensiv man es mag) in ein großes Glas, Eiswürfel und frische Pfefferminz- und Zitronenmelisseblätter, Zitronenscheiben und mit Wasser oder Mineralwasser auffüllen.

♥♥♥

IMG_6941

♥♥♥

Hier könnt ihr euch die Etiketten ausdrucken!

wenn-sie-pfefferminze-richtig-trocknen-koennen-sie-auch-im-winter-frischen-minze-tee-geniessen

Advertisements

2 thoughts

Kommentar verfassen