Erdbeer-Vanille-Sirup


400dpiLogo

♥♥♥

IMG_5052

♥♥♥

Selbstgemachter Erdbeersirup erinnert mich an meine Oma. Überhaupt habe ich da viel von ihr übernommen. Sie hat so gut wie alles selbst gemacht. Wenn wir in den Ferien zu ihr kamen, gab es am ersten Tag immer selbstgemachten Vanillepudding mit Erdbeersirup. Der Sirup schmeckt also gut zu Desserts, vorallem zu Eis, Pudding, Pfannkuchen oder einfach in Quark oder Joghurt. Er kann einfach mit kaltem Wasser oder mit Mineralwasser verdünnt getrunken werden und schmeckt auch mit Sekt super lecker!

Bei uns am Ort gibt es im Frühjahr / Sommer immer einen Obst- und Gemüsestand. Dort hole ich für Erdbeersirup oder Essig und Marmelade immer Erdbeeren Handelsklasse 2. Die sind genau so lecker, nur eben oft unförmig, sehr klein oder auch sehr groß und kosten weniger als die Hälfte.

♥♥♥

IMG_5059

♥♥♥

Zutaten für 2 Liter

  • 1,5 kg Erdbeeren
  • 400 g Zucker
  • 2 Vanilleschoten
  • 2-3 Zitronen, je nach Größe

 

Erdbeeren vierteln, mit dem Zucker mischen und 1 Stunde ziehen lassen. Zitronen auspressen und 100 ml abmessen.

Die Vanillestangen aufschneiden, Vanillemark auskratzen.

Erdbeeren mit Zitronensaft und Vanillemark aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen.

Durch einen feinen Sieb streichen. Den Sirup nochmal aufkochen und in heiß ausgespülte Flaschen abfüllen. Sofort verschließen.

Wenn dir die Etiketten auf den Flaschen gefallen, kannst du sie dir hier ausdrucken!

Erdbeer-Sirup

Advertisements

13 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s