Käse-Lauchsuppe


400dpiLogo

♥♥♥

IMG_0859

♥♥♥

Manchmal vergesse ich im Laufe der Zeit Lieblingsgerichte, weil es einfach so viel gibt, was ich gerne noch probieren und kochen möchte. Vor einigen Jahren war eines unserer Lieblingsgerichte eine Käse-Lauchsuppe mit Hackfleisch – und das habe ich wirklich seit Jahren nicht mehr gemacht! Sie ist ganz einfach zu machen und super lecker! Dazu gab es selbst gebackenes Focaccia-Brot, eines mit getrockneten Tomaten, eines mit Olivenstückchen (Rezept)!

♥♥♥

IMG_0863

♥♥♥

Zutaten für 4-6 Personen:

  • 3 große Kartoffeln
  • 3 Stangen Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 TL Knoblauchpaste selbstgemacht (Rezept hier) oder 4 Knoblauchzehen
  • 3-4 TL Gemüsebrühe (Paste)
  • 1 l Wasser
  • 100 ml Rosewein
  • 300 g Schmelzkäse
  • 100 g Sahne
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer, frisch geriebene Muskatnuss
  • 1/2 Bund frischer Schnittlauch

 

Die Kartoffel in feine Würfel schneiden. Lauch längs halbieren, jede Hälfte nochmal halbieren und in feine Würfel schneiden. Zwiebel ebenfalls würfeln.

Das Hackfleisch im Olivenöl anbraten. Zwiebel dazu geben und mit braten, bis alles etwas angeröstet ist. Lauch dazugeben und ebenfalls einige Minuten mit braten.

IMG_0827

Die Kartoffeln dazugeben und kurz mitbraten.

IMG_0831

Den Wein, Wasser und Brühe zugeben, aufkochen und alles 20 Minuten kochen.

Schmelzkäse und Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Schnittlauch in feine Stücke schneiden und Suppe damit bestreuen.

♥♥♥

IMG_0860

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s