Schlagwort: Urkornmühle Hecker

3-Länder-Weizenkruste „All-in-One“ (Auffrischbrot)

  Dieser Beitrag enthält Werbung! Ich bin nach dem ersten Auffrischbrot (8-Korn-Auffrischbrot) so ein Fan von dieser Art Brot geworden, dass ich mittlerweile oft mit Absicht zu viel ASG mache! Ich habe verschiedene Brote damit ausprobiert […]

Werbeanzeigen

Einkorn-Kräuter-Pfannkuchen mit Zucchini-Pilzfüllung

  Dieser Beitrag enthält Werbung! Pfannkuchen gibt es bei uns nur noch mit Einkornmehl. Das ist geschmacklich viel besser, als Auszugsmehl und hat natürlich bessere Nährwerte, da das ganze Korn drin ist. Die Pfannkuchen bekommen […]


Waldbrot (100 % Vollkorn)

  Dieser Beitrag enthält Werbung!   Dieses Brot habe ich bereits mehrfach gebacken. Anfangs noch mit 70 % Vollkorn und nun habe ich es mal mit 100 % Vollkornmehl versucht… und muss sagen, es schmeckt […]


Champagner-Kamut-Kasten im Holzbackrahmen

Nachdem ich endlich einen kleineren Holzbackrahmen habe (zu beziehen über Ketex), gibt es nach langer Zeit mal wieder ein neues Rezept. Ich habe bisher meistens im großen Backrahmen gebacken, das sind mir aber mittlerweile einfach […]


Vollkorn-Herbstkruste mit Kartoffelpüree

Dieses wunderbar lockere Kartoffelbrot, das mal wieder aus einem Kartoffelpüree-Rest entstanden ist (bei mir eine Mischung aus Kartoffeln und Süßkartoffeln),  enthält zu fast 2/3 Vollkornmehl, nämlich Ur-Dinkelmehl und Waldstaudenroggen. Ich nehme alle Urkornsorten mittlerweile nur […]