Schlagwort: Sauerteig

Roggen-Kaffee-Kruste

Bei diesem Brot habe ich beim Ansetzen des Sauerteiges verschiedene Triebmittel verwendet… außer einer relativ großen Menge ASG ist noch aktives Hefewasser mit im Vorteig. Ein Teil der Schüttflüssigkeit wurde durch Kaffee ersetzt, was zusätzlich […]

Werbeanzeigen

Klapp-Brot

Die Vorlage für diese Brötchen ist das in den letzten Jahren in Deutschland populär gewordene Klapp Bröd aus Schweden. Dabei handelt es sich um dünne eckige Brötchen mit gestippter Oberfläche. Ich habe mir vor Kurzem […]


Glutenfreies Sauerteig-Kartoffel-Brot

  Hefewasser ist ein tolles Triebmittel für glutenfreie Brote! Im Blog findest du die Anleitung, wie du dieses Hefewasser ganz einfach selbst herstellen kannst. Im Vorteig ist bereits Hefewasser und Anstellgut für Sauerteig und im […]


Pane Latte Macchiato

Nachdem ich vor einigen Wochen das erste mal mit Kaffee als Schüttflüssigkeit gebacken habe und vom Geschmack begeistert bin (Danke fürs Anstecken, lieber Tom von Tom The Baker!), musste ich weitere Teige damit probieren. Bei […]


Alpen-Ruch-Kruste

  Alpenroggenmehl und Ruchmehl zählen zu meinen Lieblingsmehlen. Sie haben beide ein ganz besonderes Aroma, das mit anderen Mehlsorten nicht vergleichbar ist. Gemeinsam in ein Brot gepackt, sind sie unschlagbar lecker.  Daher backe ich dieses […]


Kerniges 4-Korn-Urbrot

  Ich werde zunehmend mehr ein Fan von Vollkornbroten und vor allem von Vollkornbroten mit Urgetreide. Seit ich die Hecker Urkornmühle in meiner Nähe entdeckt habe, nehme ich nur noch das Urgetreidemehl von deren Mühle, […]


Glutenfreies Sauerteigbrot mit Saaten und Nüssen

Nach langer Zeit habe ich mal wieder ein glutenfreies Brot gebacken. Glutenfreie Brote werden besonders mit Sauerteig aromatischer und bekommen einen guten Trieb. Durch das Brühstück mit vielen Saaten und Nüssen kommt ebenfalls viel Geschmack […]


Ruch-Brötchen mit Übernachtgare

  Da Ruchmehl ja mittlerweile zu meinem Lieblingsmehl gehört, habe ich jetzt endlich auch mal Brötchen damit gebacken. Ruchmehl ist ein Schweizer Mehl, das meistens aus Weizen, manchmal aber auch auch Dinkel ist. Es enthält mehr […]


Rustikales Ruchbrot mit Hefewasser (alternativ Hefe und Sauerteig)

Ruchmehl ist mittlerweile eine meiner Lieblingsmehlsorten. Es hat einen sehr leckeren Geschmack und lässt sich super verarbeiten. Bei diesem Brot ist mal wieder meine Wildhefe, das sogenannte Hefewasser, zum Einsatz gekommen. Dabei handelt es sich […]


Manitoba-Brötchen

Manitobamehl ist eine Art Edelweizen. Der Klebergehalt ist im Vergleich zu normalem Weizen viel höher. Daher entwickelt Teig mit Manitobamehl ein starkes, dehnbares Gerüst und gibt dem Teig beim Backen viel Volumen. Es ist daher […]


Polentakrüstchen im Topf

Ich backe sehr gerne mit Maisgrieß. Die Teige bekommen dadurch einen tollen Geschmack. Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich eigentlich immer nur Brötchen damit mache, aber noch nie einen Brot mit Maisgrieß gebacken habe. Das musste nun […]


Bauernweißbrot mit Sauerteig

Weißbrot wird sehr lecker und hält länger frisch, wenn Sauerteig enthalten ist. Wenn es dann auch noch Zeit bekommt und lange gehen darf (nach Fertigstellung des Teiges insgesamt 5 Stunden), wird es schön aromatisch und […]


Ostfriesen-Kruste

Angeregt durch durch ein Rezept aus dem Brotbackbuch “Leckere Brote für sie….” vom Landhaus-Team habe ich ein Tee-Brot mit Schwarztee gebacken. Die Flüssigkeit besteht dabei fast komplett aus starkem, schwarzem Tee. Beim Kneten habe ich den […]


Emmerling

Emmer, dass auch Zweikorn genannt wird, gehört zur Pflanzenfamilie des Weizens. Emmermehl ist weit gesünder, als Weizenmehl. Es enthält mehr Mineralstoffe und mehr Eisen. Da es jedoch nicht so ein gutes Klebegerüst wie Weizenteig bildet, […]


Sauerteig-Topfbrot “All-in-One” mit Übernachtgare

Nachdem ich mir vor einigen Wochen endlich einen gusseisernen Topf gekauft habe, wollte ich es jetzt mal wissen – was an all den Schwärmereien zum Thema “Topfbrot” so dran ist! Ich verstehe es jetzt! Es ist […]


Kosakenbrot im Holzbackrahmen

Ich liebe Brot aus dem Holzbackrahmen. Das Brot hat rundherum an den Seiten keine Kruste, sondern nur unten und oben. Durch das Backen im Holz bekommt es einen unvergleichlich leckeren Geschmack. Ich habe einen großen Rahmen, […]


Landbrot mit verschiedenen Sauerteigen

Vor einiger Zeit habe ich mal ein Brot mit 3 verschiedenen Sauerteigen gemacht, dass ganz hervorragend war! Für dieses Brot habe ich Weizen- und Roggensauerteig mit Lievito und Altteig aus dem Kühlschrank als Vorteig angesetzt! […]


Bauernkruste

Nachdem ich heute aus der Kur nach Hause gekommen bin, musste ich natürlich erst mal ein Brot backen, ich hatte je regelrechten Entzug! Mein Mann hat bereits gestern den Sauerteig angesetzt, so konnte ich gleich […]


Reines Roggen-Sauerteig-Brot

Ich liebe dunkles Brot und vor allem Roggenbrot sehr! Daher habe ich mal ein reines Roggenbrot probiert, nur mit Roggenmehl. Dazu habe ich am Vortag einen Roggensauerteig und Hefevorteig angesetzt. Da meine Familie nicht so […]


Kerniges Dinkelbrot

So richtiges Vollkornbrot ist gar nicht mein Ding – mit Ausnahme von Pumpernickel oder Broten in der Art. Aber ich mag ab und an ganz gerne ein kerniges Brot mit etwas Vollkorn und mache das […]


Kartoffel-Flocken-Brot glutenfrei

Ich backe seit vielen Jahren unser gesamtes Brot selber, also auch glutenhaltiges. Vor einiger Zeit habe ich mal ein Kartoffelbrot mit Kartoffelflocken – das ist ganz einfach das fertige Pulver für Kartoffelpüree – gebacken, dass sehr […]


Saftkornbrot

Früher habe ich, wie jeder andere auch, mein Brot in Bäckereien gekauft. Ich hatte damals schon so meine Lieblingsbrote. Das waren vor allem Roggenbrote mit Sauerteig, wie das Paderborner- oder Kommisbrot und das Saftkornbrot. Das […]


Odenwälder Roggenkrüstchen mit dreierlei Sauerteigen

Ich wollte schon lange mal ein Brot machen, das alle Sauerteige enthält, die ich in meinem Kühlschrank beherberge – Roggensauerteig, Weizensauerteig und Lievito Madre. Und ganz ohne Zusatz von Hefe. Es ist vor dem Backen […]


Roggenkruste mit Brühstück

Nachdem ich in letzter Zeit viele helle Brote mit hohem Weizen- oder Dinkelanteil gebacken habe, muss jetzt mal wieder was Körniges her. Und vor allem mal wieder ein Brot mit richtig viel Roggenmehl. Ich habe […]


Odenwälder Bauernkrüstchen

Da ich schon fast ein Vierteljahrhundert am Rande des Odenwaldes lebe, habe ich meiner Heimat zu Ehren eine “Odenwälder Bauernkrüstchen” kreiert, dass mittlerweile unser “Hausbrot” ist. Es handelt sich dabei um ein Sauerteigbrot mit einem […]