Schlagwort: Kartoffelpüree

Vollkorn-Herbstkruste mit Kartoffelpüree

Dieses wunderbar lockere Kartoffelbrot, das mal wieder aus einem Kartoffelpüree-Rest entstanden ist (bei mir eine Mischung aus Kartoffeln und Süßkartoffeln),  enthält zu fast 2/3 Vollkornmehl, nämlich Ur-Dinkelmehl und Waldstaudenroggen. Ich nehme alle Urkornsorten mittlerweile nur […]

Werbeanzeigen

Knollen-Stangen mit Süßkartoffelpüree

Wie schade, dass man hier auf den Fotos nicht sehen kann, wie fluffig diese Knollen-Stangen geworden sind! Im dritten Anlauf sind sie jetzt so was von geglückt… unglaublich lecker! Laut meinem Göttergatten perfekt! Die ersten […]


Schnelles Kartoffel-Dinkel-Mischbrot

Ich hatte mal wieder einen Rest Kartoffelpüree im Kühlschrank, der weg musste. Daher habe ich ihn für ein Kartoffelbrot verwendet. Das habe ich schon öfter probiert und es ist immer sehr gut gelungen. Ich habe […]


Kartoffel-Buttermilch-Brötchen „All-in-One“ mit Übernachtgare

Übernachtgare oder lange kalte Teigführung hat den Vorteil, dass die Brötchen morgens schneller fertig sind und durch die lange Teiggare ein tolles Aroma bekommen. Außerdem braucht man weniger Hefe. Es gibt zum einen die Möglichkeit, am […]


Kartoffel-Schmand-Brot

Vorgestern gab es bei uns als Beilage Kartoffelpüree. Anscheinend hatte ich bereits beim Schälen der Kartoffeln Hunger, denn ich habe viel zu viel gemacht! Daher habe  ich das restliche Kartoffelpüree als Grundlage für ein leckeres Kartoffelbrot […]