Kategorie: Thermomix TM 5 – Brote und Brötchen

Urkorn-Mix “All in One”

  Dieser Beitrag enthält Werbung! Ich backe die letzten 2 Jahre sehr viel mit Urkorn. Am liebsten mit 80-100 % Urkorn-Vollkornmehl. Aber auch bei normalen Mischbroten kommt bei mir mittlerweile fast immer ein wenig Urkornmehl […]

Werbeanzeigen

Mediterranes Brot “All-in-One” (Beilagenbrot)

  Dieser Beitrag enthält Werbung! Dieses Brot eignet sich toll als Beilagenbrot zum Grillen oder auch zu Salaten. Ich habe es schon auf dem Grill auf einem Backstein gebacken, aber auch schon im Backofen. Der […]


8-Korn-Auffrischbrot

  Dieser Beitrag enthält Werbung! Eigentlich bleibt  bei mir gar kein Sauerteig oder Lievito Madre übrig, da ich alle Teige nur mit so viel Mehl und Wasser füttere, wie ich davon brauche. Mit dem ersten […]


Breadflowers “All-in-One”

  Dieser Beitrag enthält Werbung! Mit dem neuen Breadflour-Mehl von bongu kam bei mir die Idee für diese Breadflowers. Ich habe verschiedene Möglichkeiten ausprobiert, wobei mir diese am besten gefiel, weil sie schnell fertig ist. […]


Waldbrot (100 % Vollkorn)

  Dieser Beitrag enthält Werbung!   Dieses Brot habe ich bereits mehrfach gebacken. Anfangs noch mit 70 % Vollkorn und nun habe ich es mal mit 100 % Vollkornmehl versucht… und muss sagen, es schmeckt […]


Italienisches Landbrot “No-knead”

No-Knead-Brote sind super praktisch für die Urlaubszeit, wenn man irgendwo in seinem Ferienhäuschen sitzt, keinerlei Knetmaschine hat und außerdem auch nicht unbedingt viel Zeit ins Backen investieren möchte. Ich nehme mir dann einfach verschiedene Mehlmischungen […]


Kefir-Mix “All-in-One” im Topf

Ich habe vor einiger Zeit viel mit Kefirknollen experimentiert und immer mal wieder Kefir übrig gehabt. Damit habe ich dieses leckere Brot mit einem Vollkornanteil von fast 50 % gebacken. Wie bei allen “All-in-One”-Broten in […]


Kleine Franzosen

Die einfachste Art, gute Brötchen zu machen, ist sie abzustechen. Gerade bei Teigen, die lange gegangen sind und von der Konsistenz eher etwas weicher sind, werden Brötchen so schön luftig. Bei den Kleinen Franzosen habe […]


Pain de Moulin

Dieses Brot hat als einziges Triebmittel aktives Hefewasser, einmal im Vorteig und dann nochmal ein wenig im Hauptteig. Als Mehl habe ich drei meiner französichen Lieblingssorten genommen (obwohl… wenn ich recht bedenke, habe ich mittlerweile […]


Champagner-Kamut-Kasten im Holzbackrahmen

Nachdem ich endlich einen kleineren Holzbackrahmen habe (zu beziehen über Ketex), gibt es nach langer Zeit mal wieder ein neues Rezept. Ich habe bisher meistens im großen Backrahmen gebacken, das sind mir aber mittlerweile einfach […]


Kerniges Karottenkrüstchen

Geht es euch auch so, dass ihr immer Karotten übrig habt? Ich kaufe immer zu viel und weiß dann mit den Resten nicht wohin… da bietet sich ein Brot an. Karotten machen es schön saftig […]


Kartoffellinos “All-in-One” mit Übernachtgare

Dieses Rezept ist entstanden, weil ich noch Salzkartoffeln übrig hatte. Breadflour (Kanadischer Edelweizen/Manitoba), T65 (französisches Weizenmehl, das für Baguette genommen wird) und das Alpenroggen (eine besondere Mischung aus verschiedenen Roggenmehlen) zählen zu meinen Lieblingsmehlen, daher […]


Roggen-Kaffee-Kruste

Bei diesem Brot habe ich beim Ansetzen des Sauerteiges verschiedene Triebmittel verwendet… außer einer relativ großen Menge ASG ist noch aktives Hefewasser mit im Vorteig. Ein Teil der Schüttflüssigkeit wurde durch Kaffee ersetzt, was zusätzlich […]


“All-in-One”- Joghurtbrot im Topf

Dieses Brot ist ein einfaches Weizen-Roggen-Mischbrot mit viel Joghurt. Ich verwende sehr gerne Milchprodukte im Brotteig, weil dadurch die Krume schön locker und fluffig wird und das Brot ein tolles Aroma bekommt. Alle Teigzutaten werden, […]


Breadflour-Kruste

Bei meiner letzten bongu-Lieferung waren wieder zwei wunderbare neue Mehlsorten enthalten…. das Breadflour und Wholemeal Breadflour, zwei sehr kleberstarke Edel-Weizenmehle, die super viel Wasser aufnehmen, wodurch schön lockere und großporige Krumen entstehen. Sie lassen sich […]


Vollkorn-Herbstkruste mit Kartoffelpüree

Dieses wunderbar lockere Kartoffelbrot, das mal wieder aus einem Kartoffelpüree-Rest entstanden ist (bei mir eine Mischung aus Kartoffeln und Süßkartoffeln),  enthält zu fast 2/3 Vollkornmehl, nämlich Ur-Dinkelmehl und Waldstaudenroggen. Ich nehme alle Urkornsorten mittlerweile nur […]


Elsässer Buttermilch-Kruste im Topf + Rabattaktion

Auch wenn ich sehr gerne freigeschoben backe, finde ich Topfbrote toll! Im Prinzip gelingt jedes Brot in so einem gusseisernen Topf. Durch den schweren Deckel ist der Topf weitgehend dicht und entwickelt im Inneren, durch […]


Klapp-Brot

Die Vorlage für diese Brötchen ist das in den letzten Jahren in Deutschland populär gewordene Klapp Bröd aus Schweden. Dabei handelt es sich um dünne eckige Brötchen mit gestippter Oberfläche. Ich habe mir vor Kurzem […]


Nuss-Karotten-Ruchbrot mit Mohn

Dieses Brot ist ganz spontan entstanden, da ich noch Karotten und einen Rest Bier von einem anderen Brotteig übrig hatte. Die Karotten habe ich fein gerieben mit Mohn und Haselnüssen als Quellstück angesetzt, damit die […]


Roggen Roll mit Waldstaudenroggen

Ich bin ganz happy, dass ich endlich eine Pollerform habe. Bisher habe ich solche Brote immer im Weckglas gebacken, weil ich runde Brote einfach schön finde und sie auch toll zum Verschenken sind – und […]


Weizenkruste “No-Knead” im Topf

Ein No-knead-Brot ist so ziemlich die einfachste Art, ein Brot zu backen – und sogar ein richtig gutes Ergebnis zu bekommen. Der Teig wird einfach am Tag vorher mit einem Kochlöffel in einer Schüssel angerührt, […]


Kartoffel-Malz-Ecken

Nach längerer Zeit habe ich endlich mal wieder ein neues Rezept für Brötchen gemacht! Eigentlich mal wieder aus Zufall… ich hatte nämlich noch einen Rest Malzbier von meinem heißgeliebten Malzbier-Krüstchen und ein paar fertig gekochte […]


Pane Latte Macchiato

Nachdem ich vor einigen Wochen das erste mal mit Kaffee als Schüttflüssigkeit gebacken habe und vom Geschmack begeistert bin (Danke fürs Anstecken, lieber Tom von Tom The Baker!), musste ich weitere Teige damit probieren. Bei […]


812er Stout “All-in-One”

Seit ich auf den Geschmack von Bier in Brotteigen gekommen bin, suche ich beim Einkaufen immer nach besonderen Biersorten. Jetzt habe ich ein Baltic Stout Bier entdeckt, das in einer kleinen Brauerei auf der Insel […]


Buttermilch-Ruchling “All in One”

Wenn ich wenig Zeit zum Brotbacken habe, mache ich am liebsten “All-in-One”-Teige. Die Zutaten werden einfach alle verknetet und der Teig bekommt lange Zeit, bei Raumtemperatur zu gehen. Alles in allem ist der Teig in […]


Kürbis-Baguette und Kürbis-Baguette-Brötchen

Dieses Kürbis-Baguette habe ich letztes Jahr im Herbst das erste Mal gemacht und war gleich so begeistert, dass es mittlerweile zu einem Lieblingsbaguette geworden ist. Ich hatte zum Glück einiges an Kürbispüree eingeweckt, so dass […]


Urdinkel-Toastis

Toasties gehören bei uns zum normalen Vorrat im Tiefkühlschrank. Sie sind so praktisch, weil man sie einfach rausholen, kurz auftauen und dann toasten kann! Aufgrund einer Lesernachfrage in meiner Facebookgruppe habe ich jetzt mal reine […]


Champagnerroggen-Kasten

Der liebe Tom vom Blog “TomTheBaker” inspiriert mich immer wieder aufs Neue mit seinen tollen Brotkreationen. Da ich ja nie etwas nachbacke – dazu habe ich einfach zu viele eigene Rezepte im Kopf und auf dem […]


Dinkelkrüstchen

Für dieses Brot habe ich 2/3 Dinkelmehl 630 und 1/3 Dinkelvollkornmehl genommen. Das Kochstück und der Hefevorteig werden 4-6 Stunden vor dem Hauptteig vorbereitet. Bei Dinkelbrot dient das Kochstück der Frischhaltung und verhindert, dass die […]


Alpen-Ruch-Kruste

  Alpenroggenmehl und Ruchmehl zählen zu meinen Lieblingsmehlen. Sie haben beide ein ganz besonderes Aroma, das mit anderen Mehlsorten nicht vergleichbar ist. Gemeinsam in ein Brot gepackt, sind sie unschlagbar lecker.  Daher backe ich dieses […]