Werbeanzeigen

Autor: <span class="vcard">valesaschell</span>

Kürbis-Baguette und Kürbis-Baguette-Brötchen

Dieses Kürbis-Baguette habe ich letztes Jahr im Herbst das erste Mal gemacht und war gleich so begeistert, dass es mittlerweile zu einem Lieblingsbaguette geworden ist. Ich hatte zum Glück einiges an Kürbispüree eingeweckt, so dass […]

Werbeanzeigen

Hefestuten glutenfrei

Mit einem glutenfreien Sauerteig kann man sich einen milden Sauerteig weiterführen, den man für süße Hefeteig nehmen kann. Glutenfreie süße Hefeteige werden sehr gut, wenn man die richtigen Mehlsorten nimmt, nämlich glutenfreie Mehle, die einen […]


Pistazien-Pesto

Ich bin ja ein bekennender Pesto-Fan und habe Pesto daher so gut wie immer im Kühlschrank. Ich nehme es nicht nur für Nudeln, sondern auch für verschiedene Füllungen, gemischt mit Olivenöl als Salatdressing für Tomaten, […]


Urdinkel-Toastis

Toasties gehören bei uns zum normalen Vorrat im Tiefkühlschrank. Sie sind so praktisch, weil man sie einfach rausholen, kurz auftauen und dann toasten kann! Aufgrund einer Lesernachfrage in meiner Facebookgruppe habe ich jetzt mal reine […]


Eingelegte Frischkäsebällchen

Diese leckeren Frischkäsebällchen esse ich am liebsten zu Brot oder auch zu einem Salat oder als Antipasti mit verschiedenen Gemüsesorten. Der Frischkäse dazu wird aus griechischem Joghurt selbst hergestellt. Ich lege die Bällchen mit getrockneten […]


Champagnerroggen-Kasten

Der liebe Tom vom Blog “TomTheBaker” inspiriert mich immer wieder aufs Neue mit seinen tollen Brotkreationen. Da ich ja nie etwas nachbacke – dazu habe ich einfach zu viele eigene Rezepte im Kopf und auf dem […]


Holunder-Joghurt-Dressing

Auf die Idee für dieses leckere Dressing hat mich meine Schwester gebracht. Sie macht nämlich ganz oft etwas Holunderblütensirup an Salatsoßen. Bei mir ist nicht nur der Sirup drin, sondern auch noch selbstgemachter Holunderblütenessig und […]


Strawberry-Cheesecake-Eis mit Oreo-Topping

Verschiedene Eissorten zu kreieren macht fast so viel Spaß, wie neue Brotteige. Am besten wird selbstgemachtes Eis, wenn es zumindest in einer kleinen Eismaschine einigermaßen anfriert. Dann kann es noch 1-2 Stunden in den Tiefkühlschrank […]


Batard Mediterran

Sommerzeit ist Grill- und Salatzeit und somit Zeit für Beilagenbrote. Dieses mediterran angehauchte Brot mit Tomatenmark und mediterranen Kräutern ist dafür genau das Richtige. Wichtig ist bei diesem Teig das richtige Auskneten. Zunächst wird nur […]


Einkorn-Joghurt-Pancakes

Nachdem ich zunehmend mehr mit einigen Urkornsorten wie Emmer, Kamut, Einkorn und Waldstaudenroggen Brot und Brötchen backe, bin ich auch beim Kuchenbacken und Kochen dazu übergegangen, mehr mit Urkorn zu machen. Besonders Einkorn hat es […]


Pasta mit Speck-Zucchinisoße und Champignons

Wenn im Garten die Zucchini anfangen zu wachsen, kann man nicht genug Rezepte haben, um alle zu verarbeiten. Und Pastasoßen-Rezepte kann man sowieso nie genug haben – zumindest wenn man Nudeln so liebt, wie wir […]


Himbeer-Vanille-Sirup

Bei uns gibt es dieses Jahr wieder jede Menge Waldhimbeeren. Nachdem ich schon einige Gläser Gelee damit gemacht habe und Fruchtpüree für Eis, gibt es jetzt noch ein paar Fläschchen leckeren Himbeer-Vanille-Sirup. Waldhimbeeren sind kleiner […]


Dinkelkrüstchen

Für dieses Brot habe ich 2/3 Dinkelmehl 630 und 1/3 Dinkelvollkornmehl genommen. Das Kochstück und der Hefevorteig werden 4-6 Stunden vor dem Hauptteig vorbereitet. Bei Dinkelbrot dient das Kochstück der Frischhaltung und verhindert, dass die […]


3-Beeren-Gelee (Himbeer-Johannisbeer-Stachelbeer-Gelee)

Dieses Gelee mache ich in genau der Mischung schon seit einigen Jahren…. eigentlich eher zufällig. Ich habe nämlich damals von meiner Tante Himbeeren, Stachelbeeren und Johannisbeeren geschenkt bekommen und daraus Gelee gemacht. Ich habe noch […]


Alpen-Ruch-Kruste

  Alpenroggenmehl und Ruchmehl zählen zu meinen Lieblingsmehlen. Sie haben beide ein ganz besonderes Aroma, das mit anderen Mehlsorten nicht vergleichbar ist. Gemeinsam in ein Brot gepackt, sind sie unschlagbar lecker.  Daher backe ich dieses […]


Hähnchenbrust mit Paprika in Tomatensahne

Diese leckere Soße habe ich letztes Jahr zum ersten Mal gemacht, eigentlich aus der Not raus! Ich wollte nämlich eine Tomatensoße machen und hatte keine stückige Tomaten in der Dose mehr im Vorratskämmerchen. Daher habe […]


Zucchini-Walnuss-Brot

Wenn jetzt bald in den Gärten wieder die Zucchinischwemme losgeht, fragen sich viele, wohin bloß mit dem ganzen Gemüse! Hier habe ich eine Altervative für euch – ein Zucchinibrot. Mit geraspelten Zucchini, die in einem […]


Pitabrot mit Puten-Gyros

Dieses Pitabrot essen wir gerne mit selbstgemachten Falafeln. Aber auch mit Fleisch sind sie super lecker! Ich habe Putenschnitzel genommen und diese mit Zwiebeln und meinem selbstgemachtem Gyrosgewürz ein paar Stunden mariniert. Beim nächsten Mal […]


Rhabarbermarmelade mit Waldmeister

Dieses Jahr habe ich richtig Lust, mal wieder etwas kreativer in Sachen Marmelade zu sein! Ich mache viele Sorten jedes Jahr gleich – möchte aber mal wieder ganz neue Sorten und Mischungen ausprobieren. Die erste […]


Kerniges 4-Korn-Urbrot

  Ich werde zunehmend mehr ein Fan von Vollkornbroten und vor allem von Vollkornbroten mit Urgetreide. Seit ich die Hecker Urkornmühle in meiner Nähe entdeckt habe, nehme ich nur noch das Urgetreidemehl von deren Mühle, […]


Brioche-Rosinenbrötchen

Diese Rosinenbrötchen habe ich aus einem T45 Label Rouge Mehl gemacht, das ich mir vor einiger Zeit in Frankreich mitgenommen habe. Ein extra feingemahlenes pudriges Mehl in toller Qualität, dass ich auch für Brioche verwende. […]


Hähnchen- und Geflügelgewürz

Da wir sehr gerne Hähnchen- und Putenfleisch essen und im Sommer auch grillen, habe ich mir ein Geflügelgewürz überlegt, das man einfach zum Würzen nehmen kann oder aus dem man mit Olivenöl eine Marinade herstellen […]


Auberginenröllchen al forno

Diese Auberginenröllchen mache ich öfter in unterschiedlichen Varianten. Statt dem Staudensellerie und Paprika kann auch anderes Gemüse genommen werden. Für meinen Sohn, der Vegetarier ist,  mache ich die gleiche Variante und ersetze das Fleisch durch […]


Maisbrot mit Pinienkernen

  Pinienkerne schmecken nicht nur im Pesto gut, sondern auch im Brot. Da bieten sich vor allem italienische Mehlsorte wie das Tipo 0 oder das Manitobamehl an. Da ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich […]


Mango-Pina-Colada

Vor kurzem habe ich beim Einkaufen mal wieder eine Mango mitgenommen, ohne zu wissen, was ich damit machen möchte. Zuhause habe ich mir dann dieses Dessert überlegt, da ich auch noch ein Glas Kokosmus im […]


Schoko-Bananen-Gewürz-Kuchen

Ich weiß ja nicht, wie es euch mit Bananen geht, aber mir geht es so, dass viel zu oft welche übrig bleiben. Wenn keine da sind, wird danach gefragt und wenn ich dann welche kaufe, […]


Guinnesskruste

Ganz zu Beginn meines Brotbacklebens habe ich mal ein Bierbrot gebacken, bei dem die komplette Schüttflüssigkeit aus Bier bestand. Das war so gar nicht mein Ding. Also habe ich in den folgenden Jahren kein einziges […]


Bärlauch-Süppchen

Endlich ist wieder Bärlauchzeit. Ich kann es im Frühjahr gar nicht erwarten, den ersten Bärlauch zu pflücken. Das erste Kilo, das ich am Wochenende gepflückt habe, wurde gleich verarbeitet, u.a. zu Bärlauch-Walnuss-Aufstrich, Bärlauchpaste und Kräuterbutter mit etwas […]


Waldstauden-Kruste mit Übernachtgare

  Bei diesem super gelungenen Brot kam mir mal wieder der Zufall zur Hilfe. Eigentlich wollte ich es nämlich noch abends backen. Da im Hauptteig als Triebmittel Hefewasser-LM und Hefewasser drin sind, dauert die Gare […]


Kabeljau-Rückenfilet mit Kräuter-Kruste

Wir sind nicht so die großen Fisch-Esser! Aber ab und an gibt es trotzdem auch mal Fisch -und wenn dann ein gutes Fischfilet. Am liebsten Kabeljau-Rückenfilet. Es ist das zarteste Stück vom Kabeljau, schön fest und sehr […]