Happy New Year 2020

6 Kommentare

Brot statt Boeller

 

Ihr Lieben,

für mich und viele andere Menschen geht ein ereignisreiches Jahr mir vielen schönen Begegnungen und Ereignissen, aber auch weniger schönen Dingen zu Ende. Aber so ist das Leben… es gibt viel Schönes, wenn man bereit ist, es zu sehen, aber auch die Schattenseiten!

Auch in diesem Jahr ist wieder viel in der Welt passiert, was mir und anderen Menschen Sorgen macht! Ich wünsche mir, dass die Menschen auf der ganzen Welt wieder friedlicher miteinander leben und respektvoller miteinander umgehen. Dass das Leben mehr ein Miteinander wird und wir unseren Mitmenschen mehr Toleranz und Liebe entgegen bringen. Liebe ist das Wichtigste im Leben und je mehr Menschen sie verbreiten, um so friedlicher wird die Welt werden!

Rund um meinen Blog war das vergangene Jahr wohl das ereignisreichste! Ich habe mein erstes Buch „Der Brotbackkurs“ im Ulmer Verlag veröffentlicht, das mittlerweile weit über 10000 Mal verkauft wurde. Im Dezember ist im Wellhausen-Verlag eine Brot-Fibel Basis-Wissen mit viel Wissenswertem und Rezepten von mir erschienen. Und es ist bereits einiges in Planung! Ihr dürft gespannt sein!

Mein Blog ist weiter gewachsen und im Herbst komplett von der lieben Katja Schmid von mipano überarbeitet worden. Ich finde ihn so sehr schön und übersichtlich und hoffe, dass er euch auch besser gefällt!? In meinem Blog waren im vergangenen Jahr fast 800.000 Besucher… beinahe doppelt so viele, wie im Vorjahr. Meine Beiträge und Seiten wurden seit Mitte 2015 insgesamt  weit über 6 Millionen mal aufgerufen! Unfassbar! In 4,5 Jahren! Ich habe mittlerweile über 600 Beiträge veröffentlicht!

Meine gleichnamige Facebook-Gruppe ist im Laufe des Jahres weiter gewachsen, von nicht mal 2000 Mitgliedern am Jahresende 2016 zu weit über 16000 Mitgliedern! Trotz der vielen Mitglieder ist es weiterhin ein sehr schönes Miteinander und ein sehr befruchtender Austausch für alle Seiten, was vor allem durch meine super netten und engagierten Admins möglich ist, die so tatkräftig mit dabei sind! Und letztendlich auch durch viele aktive Mitglieder, die sich immer gegenseitig helfen, motivieren und unterstützen. Dafür euch allen ein ganz großes Dankeschön! 

Ich selbst habe im vergangenen Jahr wieder sehr viel dazulernen dürfen, auch was das Brotbacken anbelangt! Und ich habe gerade in der „Brotbackwelt“ wieder viele interessante Menschen kennengelernt. Ich freue mich sehr darüber, dass ich seit diesem Jahr zusammen mit meiner lieben Freundin Andrea Danz vom Brotkörbchenblog in der Bischoffmühle in Appenhofen/Pfalz Backkurse geben darf. Es ist ganz unglaublich, wie viele nette Menschen zu diesen Kursen kommen und wie sehr es Spaß macht, dort unser Wissen weitergeben zu können.

Ich wünsche mir für das neue Jahr, dass ich weiterhin kreativ sein kann und meine Leser sich über meine Rezepte freuen, sich inspirieren lassen und sie nachbacken oder nachkochen. Mir macht es jedenfalls nach wie vor sehr viel Freude und ich mache das alles mit so einer Leichtigkeit, dass es selten in Stress ausartet! 

Euch allen wünsche ich einen guten Rutsch, ein wundervolles gutes Neues Jahr 2020 mit vielen Inspirationen, guten Gedanken, lieben Freunden, Sonnentagen, gelungenen Überraschungen, Leichtigkeit, Herzensfreude, kleinen Alltagsfreuden, großen Gelegenheiten, netten Begegnungen, erfüllten Wünschen und natürlich viel gutem Essen und viel Spaß beim Kreativsein in der Küche und beim Brotbacken!

Ich bedanke mich ganz herzlich bei jedem Einzelnen von euch, für eure netten Rückmeldungen und euer immer wieder Vorbeikommen, denn ihr habt diesen Blog zu dem gemacht, was er ist!

Ich verabschiede mich im alten Jahr mit einem Zitat von Hal Borland… „Das Jahresende ist kein Ende und kein Anfang, sondern ein Weiterleben mit der Weisheit, die uns die Erfahrung gelehrt hat.“

Bis im neuen Jahr! Ich freu mich drauf!

Eure 

ketex_logo_v1-weiß-gross

Print Friendly, PDF & Email

6 Kommentare

  1. Waltraud Brüssel-Fleischer

    Liebe Valesa, das hast Du sehr schön geschrieben! Ich freue mich für Deinen Erfolg, wünsche dir noch viel mehr davon. Danke, dass ich Mitglied Deiner Gruppe sein darf! Ich habe sehr viel gelernt dort, lerne immer noch und bin froh, dass ich einen Backpaten zur Seite habe, der mich immer unterstützt und die ich jederzeit anschreiben kann. Alles Liebe und Gute, weiterhin viel Erfolg und Spaß bei Deinen Projekten und viel Kraft, das alles zu meistern!

  2. Elyan Kobliha

    Liebe Valesa, ja mit der Liebe möchte ich dir beipflichten, dazu gesellt sich noch die Dankbarkeit, seitens meiner für deinen Blog. Für all die praktischen, geschmackigen Rezepte.
    Auf ein gesundes und mehliges 2020 Jahr.
    LG E

  3. Dr. Bauer Axel

    Liebe Valesa, seht schön geschrieben. Schön, dass es Dich gibt. Ganz liebe Grüße und alles Gute! Axel

Kommentar verfassen